Überblick zum Einladungsstatus

Sobald Sie Ihre Bewertungseinladungen eingerichtet haben, können Sie sich auf der Seite „Einladungsstatus“ in Ihrem Trustpilot-Business-Account einen vollständigen Überblick über sämtliche Einladungen verschaffen.

Jedes Mal, wenn eine Einladung erstellt wird, erscheint sie in Ihrer Einladungs-Chronik – ergänzt um eine Reihe zusätzlicher Informationen, wie z. B. ihren Zustellstatus. Weil gewisse Faktoren dazu führen können, dass manche Einladungen mitunter nicht versendet werden, haben wir diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen die Bedeutung der verschiedenen Status zu erklären und Ihnen Tipps zur Fehlerbehebung zu geben.

Tipp! Verwenden Sie die Filter über der Liste, um bestimmte Status anzuzeigen und auf diese Weise schnell die gesuchten Einladungen zu finden.

Wurde meine Einladung erfolgreich verschickt?

Nach dem Versand von Einladungen empfehlen wir Ihnen, auf der Seite „Einladungsstatus“ regelmäßig den jeweiligen Zustellstatus zu überprüfen. Hier erhalten Sie nähere Informationen zu womöglich aufgetretenen Fehlern und erfahren, welche Einladungen Sie noch einmal prüfen sollten und weshalb.

In der Regel finden Sie dabei eine der folgenden Meldungen vor:

In der Warteliste

Hierbei handelt es sich um den Status, der bei allen Einladungen in der Zeit zwischen ihrer Erstellung und dem Zeitpunkt, wenn unser System mit dem Versand beginnt, angezeigt wird. Einladungen mit diesem Status können Sie noch löschen oder bearbeiten.

Wird versendet – ist unterwegs

Diesen Status sehen Sie, wenn sich die Einladung nicht mehr in der Warteliste befindet, sondern aktuell versendet wird. Sobald sie erfolgreich verschickt wurde, ändert sich ihr Status in „Zugestellt“. Sollte jedoch ein Fehler auftreten und die Einladung nicht zugestellt werden können, wird Ihnen einer der Status aus dem unten stehenden Abschnitt Meine Einladung wurde nicht zugestellt angezeigt. In diesem Fall müssen Sie den Fehler beheben und die Einladung anschließend erneut senden.

Erfolgreich versandte Einladungen werden mit einem der folgenden Status versehen:

Zugestellt

Die Einladung wurde ohne Probleme zugestellt.

Zugestellt – abbestellt

Die Einladung wurde erfolgreich zugestellt, aber der Empfänger hat nach dem Öffnen daraufhin beschlossen, weitere Einladungen abzubestellen. Dieser Status wird angezeigt, wenn der Empfänger alle Bewertungseinladungs-E-Mails abbestellt hat oder nur jene von Ihrem Unternehmen.

Zugestellt – als Spam gemeldet

Die Einladung wurde zugestellt, der Empfänger hat die E-Mail jedoch nach dem Öffnen als Spam markiert.

Meine Einladung wurde nicht zugestellt

Wenn Ihre Einladungen überhaupt nicht zugestellt werden, kommen verschiedene Gründe und Lösungswege infrage:

Nicht zugestellt – interner Fehler

Wenn Sie diese Nachricht sehen, ist es wahrscheinlich, dass etwas mit Ihrer Verbindung zu Trustpilot Business nicht gestimmt hat. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie dieses Problem beheben können:

  • Loggen Sie sich aus, leeren Sie Ihren Cache, löschen Sie Ihre Browser-Cookies und loggen Sie sich erneut ein.
  • Verwenden Sie beim Login ein Inkognito-Fenster.
  • Verwenden Sie einen anderen Browser.
  • Loggen Sie sich von einem anderen Gerät aus ein.

Nachdem Sie einen oder mehrere dieser Schritte unternommen haben, können Sie erneut versuchen, Einladungen zu versenden. Sollte das Problem weiterhin bestehen, dann wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

Nicht zugestellt – keine benutzerdefinierte Vorlage

Dies bedeutet in der Regel, dass Ihr aktuelles Paket das Versenden von Einladungen mit benutzerdefinierten Vorlagen nicht mehr unterstützt. Wenn Sie gerne auch in Zukunft Ihre Einladungsvorlagen anpassen möchten, benötigen Sie das Enhance-Add-on.

Nicht zugestellt – Platzhalter fehlt

Es gibt bestimmte Platzhalter, die in allen Einladungs-E-Mail-Vorlagen enthalten sein müssen. Sollten wir feststellen, dass Platzhalter in Ihren Einladungen fehlen, dann werden diese E-Mails nicht zugestellt. Um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Platzhalter verwenden, beachten Sie bitte auch diese Informationen.

Nicht zugestellt – Platzhalter-Fehler

Wenn wir Platzhalter entdecken, die nicht unterstützt werden oder falsch formatiert sind, können Ihre Einladungen ebenfalls nicht zugestellt werden. Sehen Sie sich diese Übersicht an, um sicherzustellen, dass Ihre Platzhalter das richtige Format aufweisen.

Nicht zugestellt – keine Vorlage

Sie müssen eine E-Mail-Vorlage auswählen, um Einladungen versenden zu können. Möglicherweise wurde die Vorlage, die Sie bei der Erstellung der Einladung ausgewählt hatten, inzwischen gelöscht. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie eine gültige Vorlage verwenden. Ein anderer Grund könnte sein, dass Sie zuvor ein kostenpflichtiges Paket genutzt, inzwischen aber ein Downgrade durchgeführt haben. Die Vorlage, die Sie verwendet hatten, steht Ihnen deshalb also möglicherweise nicht mehr zur Verfügung und Sie müssen eine neue auswählen. Je nachdem, welche Einladungsmethode und welches Paket Sie nutzen, kann das Auswählen einer Vorlage unterschiedlich aussehen. Hier finden Sie alle Vorlagenoptionen.

Nicht zugestellt – benutzerdefinierte Absenderadresse

Dieser Status bedeutet für gewöhnlich, dass Ihr Paket den Versand von Einladungen mit einer benutzerdefinierten Absenderadresse nicht mehr unterstützt. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Absenderadresse verwenden möchten, benötigen Sie das Enhance-Add-on.

Nicht zugestellt – SPF-Fehler

Diese Nachricht erscheint, wenn Ihr SPF-Eintrag nicht korrekt eingerichtet wurde. In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber.

Nicht zugestellt – ungültige Absenderadresse

Dieser Status wird angezeigt, wenn Sie versucht haben, durch das Einrichten eines SPF-Eintrags eine benutzerdefinierte Absenderadresse hinzuzufügen, und dabei ein Fehler aufgetreten ist. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zum Thema.

Nicht zugestellt – ungültiger Absendername

Sie sehen diesen Status, wenn es ein Problem mit Ihrem Absendernamen gab. Gehen Sie zu Ihren Einladungs-Einstellungen und vergewissern Sie sich, dass Sie den richtigen Absendernamen eingegeben haben.

Nicht zugestellt – ungültige Antwortadresse

Diesen Status sehen Sie, wenn es ein Problem mit Ihrer Antwortadresse gibt. Gehen Sie zur Behebung dieses Problems zu den Einladungs-Einstellungen, wo Sie Ihre Adressen verwalten und die richtige Adresse auswählen können.

Nicht zugestellt – Erinnerungen deaktiviert

Sie haben die Möglichkeit, Einladungserinnerungen an Kunden zu senden, denen Sie bereits eine Bewertungseinladung geschickt hatten, die aber bislang noch keine Bewertung abgegeben haben. Wenn Sie Ihre Erinnerungen jedoch bereits vor dem Versand Ihrer Bewertungseinladung deaktiviert haben, werden alle Einladungserinnerungen in der Warteliste annulliert und nicht gesendet.

Nicht zugestellt – Einladungshäufigkeits-Einstellung

Dieser Status erscheint, wenn Sie versuchen, einen Kunden einzuladen, der gemäß der Einladungshäufigkeits-Einstellung in Ihrem Trustpilot-Business-Accounts bereits eine Bewertungseinladung von Ihnen erhalten hat. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über diese Einstellung.

Nicht zugestellt – SKU-Fehler

Sie sehen diesen Status, wenn Ihre Produkt-SKUs ungültig sind oder für mehr als ein Produkt verwendet wurden. Eventuell wurden die SKUs nicht so formatiert, dass unser System sie erkennt. Überprüfen Sie Ihre SKUs daher bitte erneut. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Produktkatalog auf Trustpilot hochgeladen haben und dass darin alle Produkte, für die Sie Produktbewertungs-Einladungen versenden möchten, auch eine SKU haben.

Nicht zugestellt – manuell annulliert

Dieser Status zeigt an, dass Sie (und nicht Trustpilot) eine Einladung, die für den Versand vorgesehen war, annulliert haben, bevor diese versendet wurde.

Nicht zugestellt – bereits eingeladen

Sie sehen diesen Status, wenn Sie eine Einladung an einen Kunden versenden, der bereits mit derselben Referenznummer eingeladen wurde. Wenn Sie diesem Kunden erneut eine Einladung zusenden möchten, müssen Sie Ihre Einladungs-Einstellungen so anpassen, dass Sie Einladungen mehr als nur ein Mal versenden können, und Sie müssen die Referenznummer des Kunden ändern.

Nicht zugestellt – Referenznummer-Fehler

Diese Meldung erscheint, wenn bereits ein Empfänger mit derselben Referenznummer eingeladen wurde. Dies kann bedeuten, dass entweder bereits der vorgesehene Empfänger oder eine andere Person mit dieser Referenznummer eingeladen wurde.

Nicht zugestellt – heute bewertet

Wenn ein Nutzer innerhalb der letzten 24 Stunden eine Bewertung für Ihr Unternehmen abgegeben hat, dann können Sie dieser Person aktuell keine Einladung schicken. Bitte versenden Sie Ihre Einladung zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Nicht zugestellt – für später eingeplant

Das bedeutet, dass Ihre E-Mail beim ersten Versuch nicht zugestellt werden konnte. Dies kann mehrere Ursachen haben: Vielleicht hatte der E-Mail-Server Probleme oder war überlastet, als die Einladung zugestellt werden sollte. Unser System startet in ein paar Stunden automatisch einen neuen Zustellungsversuch.

Nicht zugestellt – bereits abbestellt

Diesen Status sehen Sie, wenn Sie versuchen, eine Einladung an einen Nutzer zu senden, der Bewertungseinladungen zuvor bereits abbestellt hatte. In diesem Fall kann es sein, dass der Empfänger alle Bewertungseinladungs-E-Mails abbestellt hat oder nur jene von Ihrem Unternehmen.

Nicht zugestellt – keine Produktbewertungen

Die Einladung wurde annulliert, da Ihr Paket keine Produktbewertungen beinhaltet. Das liegt für gewöhnlich daran, dass Sie im Moment noch ein älteres Trustpilot-Paket abonniert haben und zu einem aktuellen Paket wechseln müssen, um Produktbewertungen sammeln zu können.

Nicht zugestellt – gesperrt

Dieser Status wird angezeigt, weil Sie gegen die Richtlinien von Trustpilot verstoßen haben und Ihre Einladung deshalb nicht versendet werden kann.

Probleme mit der Empfängeradresse

Es kommt häufiger vor, dass Einladungen nicht zugestellt werden können, weil es Probleme mit der Empfängeradresse gibt. In diesem Fall wird einer der folgenden Status angezeigt:

Nicht zugestellt – ungültiger Empfänger

Dies bedeutet in der Regel, dass die Empfängeradresse einen Fehler enthält. Überprüfen Sie die besagte E-Mail-Adresse und stellen Sie sicher, dass sie keine Tippfehler aufweist und dass auch das @-Symbol enthalten ist.

Nicht zugestellt – blockierte Empfängeradresse

Das bedeutet, dass die E-Mail-Domain auf einer internen schwarzen Liste von Trustpilot steht und nicht für den Erhalt von Einladungen genutzt werden kann.

Nicht zugestellt – temporäre E-Mail-Adresse

Die betroffene Empfängeradresse wurde von Trustpilot als temporäre oder Wegwerf-E-Mail-Adresse identifiziert, was bedeutet, dass sie zum einmaligen Gebrauch erstellt wurde. Der Versand von Bewertungseinladungen an temporäre E-Mail-Adressen ist nicht möglich.

Nicht zugestellt – Spamrisiko

Diese Nachricht erscheint, wenn unser System feststellt, dass der Empfänger die Einladungs-E-Mails generell als Spam markiert.

Nicht zugestellt – Empfänger-Fehler

Dieser Status signalisiert, dass beim E-Mail-Server des Empfängers ein bereits bekannter Fehler vorliegt und die Einladung nicht zugestellt werden kann.

Nicht zugestellt – E-Mail zurückgewiesen

Sie sehen diesen Status, wenn ein Problem mit dem E-Mail-Server des Empfängers auftritt, das dazu geführt hat, dass Ihre Einladung zurückgewiesen wurde.

War dieser Beitrag hilfreich?