Wir präsentieren die Trustpilot-Benchmark

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Analysetool vorzustellen: die Trustpilot-Benchmark.

Dieses Tool erspart Ihnen die zeitaufwendige manuelle Suche und liefert Ihnen einen kompakten Überblick über die Performance Ihres und anderer Unternehmen auf Trustpilot. Auf diese Weise können Sie sich schnell und mühelos über zentrale Kenndaten wie die Sterne-Gesamtbewertung, den TrustScore, die Kategorien sowie die Anzahl der Bewertungen einer Domain informieren. Bei all diesen Informationen handelt es sich um frei verfügbare Daten zu Domains auf Trustpilot.de.

Die in der Trustpilot-Benchmark verfügbare Gegenüberstellung ist jedoch ausschließlich für die interne Verwendung in Ihrem Unternehmen vorgesehen und darf in keiner Form nach außen kommuniziert und z. B. für vergleichende Werbung genutzt werden.

Die Trustpilot-Benchmark

Die Nutzung der Trustpilot-Benchmark ist ganz einfach.

  1. Gehen Sie in Ihrem Trustpilot-Business-Account zum Bereich Analytics und dort zu Benchmark. Nun werden Ihnen auf der Benchmark-Seite die Kenndaten Ihres eigenen Unternehmens angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Button Weiteres Unternehmen hinzufügen, um ein weiteres Unternehmen im Benchmark-Dashboard anzuzeigen. Sie können bis zu 9 Unternehmen auf einmal auswählen.Klicken Sie auf den Button „Weiteres Unternehmen hinzufügen“
  3. Um ein Unternehmen wieder zu entfernen, müssen Sie nur auf das X in der rechten oberen Ecke der jeweiligen Spalte klicken.

Welche anderen Unternehmen kann ich zu meinem Benchmark-Dashboard hinzufügen?

Ihr Unternehmen kann in mehr als nur einer Kategorie gelistet sein und Sie können Unternehmen aus jeder beliebigen Kategorie zu Ihrem Benchmark-Dashboard hinzufügen. Die Trustpilot-Benchmark kann Ihnen darüber hinaus auch anzeigen, in welchem Land das Unternehmen gelistet ist. Wenn zwei Unternehmen in zwei verschiedenen Ländern gelistet sind, werden Ihnen die länderspezifischen Rankings angezeigt.

Was bedeuten „Lädt zum Bewerten ein“, „Profil beansprucht“ und „Profil nicht beansprucht“?

Jedes Unternehmensprofil ist mit einer der folgenden drei Statusangaben versehen:

  • Lädt zum Bewerten ein: Das Unternehmen hat sein Profil auf Trustpilot für sich beansprucht und lädt seine Kunden mithilfe der Einladungstools von Trustpilot regelmäßig zur Abgabe von Bewertungen ein.
  • Profil beansprucht: Das Unternehmen hat sein Profil auf Trustpilot für sich beansprucht und hat Zugriff auf seinen Business-Account; uns liegen jedoch keine Informationen darüber vor, dass es aktiv zum Bewerten einlädt.
  • Profil nicht beansprucht: Das Unternehmen hat sein Profil nicht für sich beansprucht, und uns liegen keine Informationen darüber vor, dass es aktiv zum Bewerten einlädt.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe benötige oder Fragen habe?

Kontaktieren Sie gerne Ihren Customer-Success-Manager, wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Trustpilot-Benchmark und unsere anderen Analysetools bestmöglich nutzen können. Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.