​Beanspruchung Ihres Unternehmensprofils – häufig gestellte Fragen

Benötigen Sie Informationen zur Beanspruchung Ihres Unternehmensprofils und zu den ersten Schritten mit Trustpilot Business? Hier finden Sie Antworten auf einige der häufigsten Fragen.

Probleme beim Beanspruchen Ihres Profils?

Unter Umständen ist es nicht möglich, anhand der bereitgestellten Informationen umgehend zu verifizieren, ob Sie der Eigentümer der Website sind.

Dies ist typischerweise der Fall, wenn die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse nicht denselben Domainnamen enthält wie die Webadresse, deren Profil Sie versuchen zu beanspruchen.

Ein Beispiel: Wenn Sie versuchen, das Profil der Webadresse www.beispiel.de zu beanspruchen, könnte die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich anmelden, name@beispiel.de lauten.

Wenn Sie für die Anmeldung jedoch eine E-Mail-Adresse verwenden, die nicht denselben Domainnamen wie Ihre Webadresse enthält, z. B. name@gmail.com, müssen wir verifizieren, dass Sie der Eigentümer der Website sind, bevor wir Ihnen Zugang zu dem gewünschten Trustpilot-Business-Account geben können.

Wie kann ich meine Domain verifizieren?

Die einfachste Möglichkeit, Ihre Domain zu verifizieren, nachdem Sie Ihr Unternehmensprofil für sich beansprucht haben, ist die Angabe einer E-Mail-Adresse, die mit der Domain Ihrer Website übereinstimmt. Falls Ihnen eine solche E-Mail-Adresse nicht zur Verfügung steht, gibt es weitere Möglichkeiten, Ihre Domain zu verifizieren.

Was, wenn ich mein Unternehmensprofil entfernen möchte?

Trustpilot ist eine Online-Bewertungscommunity, und Bewertungen stellen nutzergenerierte Inhalte dar, die geistiges Eigentum der Verfasser sind. Aus diesem Grund löschen wir keine Unternehmensprofile von Trustpilot.

Es ist allerdings möglich, die Details Ihres Business-Accounts zu entfernen und das Unternehmensprofil auf den Status „nicht beansprucht“ zurückzusetzen. Dies empfehlen wir jedoch nicht, insbesondere wenn Ihr Unternehmen bereits bewertet wurde; denn oftmals wirken sich die Beantwortung und die Auseinandersetzung mit Bewertungen positiv auf die Gesamtbewertung des jeweiligen Unternehmens aus.

Wenn Sie Ihre Unternehmensseite für sich beansprucht haben, sich dann aber umentscheiden und die Business-Tools von Trustpilot doch nicht nutzen möchten, können Sie selbstverständlich die Entfernung Ihres Business-Accounts beantragen; die Unternehmensseite wird dann auf den Status „nicht beansprucht“ zurückgesetzt. Beachten Sie dabei jedoch, dass dies Kunden nicht davon abhält, nach Ihrem Unternehmen zu suchen und es zu bewerten, und es werden auch keine bereits abgegebenen Bewertungen entfernt.

Tipp: Indem Sie Ihren Business-Account aktiv lassen, haben Sie weiterhin die Möglichkeit, Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten.

Was sollte ich tun, nachdem ich mein Unternehmensprofil beansprucht habe?

Sobald Sie Ihr Unternehmensprofil für sich beansprucht haben, können Sie die Vorteile von Trustpilot optimal nutzen. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Bewertungen zu beantworten und zu verwalten, Ihre Präsentation und Ihr Unternehmensbild zu ändern, Kunden zur Bewertungsabgabe einzuladen und vieles mehr.

Weitere Informationen dazu, wie das Trustpilot-Portal Ihr Unternehmen voranbringen kann, finden Sie in den Artikeln im Support-Bereich Erste Schritte.