So richten Sie lokale Bewertungen für die Standorte Ihres Unternehmens ein

Wenn Ihre bestehenden Kunden über Sie sprechen, hören Ihre potenziellen Kunden hin.

Beginnen Sie jetzt, Bewertungen zu sammeln!

 

Sammeln Sie lokale Servicebewertungen Ihrer Filialen oder Niederlassungen, um die Zufriedenheit Ihrer Kunden einzuordnen, zu präsentieren und zu vergleichen. Darüber hinaus sind lokale Bewertungen eine großartige Möglichkeit, um in der lokalen Suche hervorzustechen.

Trustpilot Local hilft Ihnen, Ihre Servicebewertungen mit relevanten Informationen zu Ihren verschiedenen Unternehmensstandorten anzureichern. Auf diese Weise profitieren Sie von einem globalen TrustScore für Ihr gesamtes Unternehmen und lokalen TrustScores für seine einzelnen Standorte.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Standorte einrichten und in kürzester Zeit mit dem Sammeln lokaler Bewertungen für die verschiedenen Filialen oder Niederlassungen Ihres Unternehmens beginnen können. Anschließend können Sie Ihre lokalen Bewertungen verwalten und die Performance Ihrer Standorte analysieren sowie lokale Bewertungen auf Ihrer Website präsentieren.

Richtlinien für die Benennung von Standorten

Wenn Sie in Trustpilot Business neue Standorte anlegen, sollten deren Bezeichnungen möglichst einfach, eindeutig und aussagekräftig sein. So helfen Sie Ihren Kunden dabei, die richtige Filiale oder Niederlassung zu bewerten, und Sie können selbst leicht den Überblick über sämtliche Standorte behalten. Hier ein paar Tipps für die Benennung Ihrer Standorte:

  • Jeder Standortname muss einzigartig sein.
    • Ja: Wählen Sie kurze, aussagekräftige Namen wie „Kopenhagen“ oder „Berlin, Filiale Kurfürstendamm“.
    • Nein: Missverständliche Namen wie „Berlin1“, „Berlin2“ etc.
  • Der Name eines Standorts sollte nicht den Namen Ihres Unternehmens beinhalten, weil dieser bereits in der URL und im Seitenkopf der Profilseite des jeweiligen Standorts enthalten ist.
    • Ja: „Hamburg“
    • Nein: „UnternehmenX – Hamburg“
  • Vermeiden Sie bei der Benennung von Standorten die Verwendung von Satzzeichen, Sonderzeichen oder Marketingbotschaften.
    • Ja: „München, Kaufingerstraße“
    • Nein: „Kaufingerstraße@München#jetztrabattsichern!1!“

So können Sie mehrere Standorte auf einmal anlegen

Der einfachste Weg, Ihre Standorte anzulegen, ist der Import einer CSV-Datei.

  1. Gehen Sie in Ihrem Trustpilot-Business-Account zu Einstellungen und klicken Sie unter Einstellungen Ihres öffentlichen Profils auf Standorte. Gehen Sie zu Einstellungen, Einstellungen Ihres öffentlichen Profils, Standorte
  2. Klicken Sie auf der Seite Standorte auf den Button Standorte importieren.
  3. Laden Sie eine CSV-Datei mit diesen standortspezifischen Feldern in der folgenden Reihenfolge hoch:
      • Name des Standorts
      • ID (diese wird verwendet, wenn Kunden eingeladen werden, diesen Standort zu bewerten)
      • Straße und Hausnummer
      • Postleitzahl
      • Ort
      • Land
      • Telefonnummer (optional, empfohlen)
      • Seiten-URL (optional, empfohlen)

    Bitte beachten: Der korrekte Ländercode für Deutschland lautet DE, der Code für Österreich AT.

  4. Stellen Sie sicher, dass die Namen Ihrer Standorte in der CSV-Datei unseren Richtlinien zur Benennung von Standorten entsprechen. Sofern ein Standort bereits über Bewertungen verfügt, müssen Sie unser Compliance-Team kontaktieren, um seinen Namen gegebenenfalls zu ändern.
  5. Laden Sie Ihre CSV-Datei hoch und prüfen Sie anschließend die enthaltenen Informationen, um sicherzustellen, dass Ihre Standorte korrekt importiert wurden. Bitte aktualisieren Sie fehlerhafte Informationen.
  6. Markieren Sie das Kästchen am Ende der Standortliste, um zu bestätigen, dass Sie unsere Richtlinien gelesen und umgesetzt haben, und klicken Sie dann auf den Button Import bestätigen.

So können Sie Standorte einzeln anlegen

  1. Gehen Sie in Ihrem Trustpilot-Business-Account zu Einstellungen und klicken Sie unter Einstellungen Ihres öffentlichen Profils auf Standorte. Gehen Sie zu Einstellungen, Einstellungen Ihres öffentlichen Profils, Standorte
  2. Klicken Sie auf der Seite Standorte auf den Button Einen Standort hinzufügen.
  3. Geben Sie auf der Seite Einen Standort hinzufügen nun für jeden Standort Ihres Unternehmens die folgenden Informationen an:
    • Name des Standorts
    • ID (diese wird verwendet, wenn Kunden eingeladen werden, diesen Standort zu bewerten)
    • Straße und Hausnummer
    • Postleitzahl
    • Ort
    • Land
    • Telefonnummer (optional, empfohlen)
    • Seiten-URL (optional, empfohlen)

So können Sie einen Standort bearbeiten oder löschen

Es ist jederzeit möglich, weitere Standorte hinzuzufügen oder Informationen bereits angelegter Standorte zu bearbeiten. Um einen Standort zu bearbeiten, klicken Sie auf den Button Bearbeiten am rechten Zeilenende des jeweiligen Standorteintrags.

Sie können einen Standort nur dann löschen, wenn er bislang noch nicht bewertet wurde.

Sobald ein Standort Bewertungen erhalten hat, können Sie ihn nur löschen, wenn er nicht mehr existiert. Wenn dies der Fall sein sollte, klicken Sie auf den Button Löschung anfordern. Sofern die Löschung genehmigt wird, wird Ihr Standort gelöscht.

Bitte beachten: Bewertungen, die sich auf einen gelöschten Standort beziehen, werden nicht gelöscht. Sie sind weiterhin auf der Hauptprofilseite Ihres Unternehmens einsehbar.