Get the Invite add-on module to get unlimited invitations and collect more reviews than ever before.

Get the module

Snippet mit strukturierten Daten für den Automatischen Feedback-Service (AFS)

Get the Invite add-on module to get unlimited invitations and collect more reviews than ever before.

Get the module

Verfügbar für:

  • Free
  • Lite
  • Pro
  • Enterprise
Diese Funktion ist Teil unseres Free-Pakets! Jetzt ausprobieren

Das Snippet mit strukturierten Daten ist eine Erweiterung für den automatischen Feedback-Service (AFS), durch die Sie besser kontrollieren können, was Sie mit Ihren Bewertungseinladungen an Ihre Kunden senden.

Der AFS ist ein tolles, unkompliziertes Tool, das durch das Snippet mit strukturierten Daten noch an zusätzlicher Funktionalität gewinnt.

Trustpilot gibt den Daten des Snippets stets den Vorrang vor anderweitigen Einstellungen, die Sie im Bereich Bewertungen erhalten in den Einladungs-Einstellungen unter E-Mail-Einstellungen festgelegt haben.

Bitte beachten: Für die Implementierung des Snippets mit strukturierten Daten benötigen Sie evtl. die Hilfe eines Entwicklers.

Auf den ersten Blick wirkt das Snippet mit den strukturierten Daten vielleicht unüberschaubar und kompliziert. Dies ist jedoch ein übliches Datenformat, JavaScript Object Notation genannt (kurz: JSON). Im Folgenden schauen wir uns die einzelnen Elemente genauer an.

So verwenden Sie das Snippet mit strukturierten Daten

Zunächst einmal möchten wir darauf hinweisen, dass der Code nicht immer genau so aussehen muss wie im Beispiel unten. Sie können sich die Teile herausgreifen, die Sie benötigen. Die Einstellungen, die Sie nicht im Snippet mit strukturierten Daten festlegen, werden von Ihren Einstellungen im Business-Account übernommen.

Um das Snippet mit den strukturierten Daten zu verwenden, müssen Sie es in den Quellcode der Auslöser-E-Mail einfügen, die Sie an Trustpilot und/oder Ihre Kunden senden.

So fügen Sie Ihre Daten ein

Die folgenden Code-Beispiele veranschaulichen, wie Sie verschiedene Informationen in Ihr Snippet mit strukturierten Daten einfügen können.

Wichtig: Die hier verwendeten Namen und Referenznummern dienen nur als Beispiele. Kopieren Sie sie nicht in Ihren eigenen Code.

Name und Referenznummer des Kunden

Wir empfehlen, dass Sie in Ihren Code stets die Referenznummer (referenceId) der jeweiligen Kundentransaktion einfügen, sodass Sie die einzelnen Transaktionen leichter identifizieren können. Die Einbeziehung einer Referenznummer für jede Transaktion ermöglicht es Ihnen zudem, denselben Kunden einzuladen, jede einzelne Transaktionen, die er mit Ihrem Unternehmen hatte, zu bewerten. Ohne Referenznummer als eindeutige Kennung können Sie jeden Kunden nur einmal einladen.

Um Ihre Einladungen persönlicher zu gestalten, können Sie auch den Namen des Kunden einfügen. Verwenden Sie hierzu in Ihren Vorlagen den Platzhalter [Name], wie im folgenden Code-Beispiel:

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "referenceId": "1234abcd"
    }
  </script>

E-Mail-Adresse des Kunden (falls keine Blindkopie zur Verfügung steht)

Wenn Sie die E-Mail-Adresse des Kunden in das Snippet mit strukturierten Daten einfügen, hat diese immer Vorrang vor der E-Mail-Adresse im An:-Feld. Greifen Sie auf diese Möglichkeit zurück, wenn keine Blindkopien (BCC) verwendet werden können, um E-Mails an Ihre Auslöser-E-Mail-Adresse zu senden.

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "referenceId": "1234abcd",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de"
    }
</script>

Vorlagen

Falls Sie Einladungsvorlagen für bestimmte Verwendungszwecke (Sprache, Saison, Kampagne) erstellt haben, können Sie festlegen, welche Vorlage verwendet werden soll, indem Sie die Vorlagen-ID wie im folgenden Beispiel gezeigt in das Snippet mit strukturierten Daten einfügen:

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "referenceId": "1234abcd",
        "templateId": "xyz123abc"
    }
</script>

Standorte

Um Kunden einzuladen, einen bestimmten Standort zu bewerten, geben Sie die Standort-ID (locationID) wie im folgenden Beispiel an:

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
  {
      "recipientName": "Max Mustermann",
      "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
      "referenceId": "1234abcd",
      "locationId": "id1"
    }
</script>

Bitte beachten: Bei der Standort-ID muss die Groß- und Kleinschreibung eingehalten werden.

Länderspezifische Zielseite

Durch den Lokalisierungs-Code (locale) legen Sie fest, zu welcher länderspezifischen Trustpilot-Zielseite der Kunde weitergeleitet wird.

Bitte beachten: Der Lokalisierungs-Code sollte sich nach ISO 15897 richten.

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "referenceId": "1234abcd",
        "locale": "de-AT"
      }
</script>

Einladungen an Kunden in verschiedenen Ländern

Um Kunden in verschiedenen Ländern einzuladen, geben Sie mit dem Parameter locale an, zu welcher länderspezifischen Zielseite der Bewerter weitergeleitet werden soll, und legen Sie für die Vorlage der Einladung eine templateId fest. Bei der Vorlage kann es sich um unsere optimierte Vorlage handeln oder um Ihre eigene maßgeschneiderte Vorlage. Stellen Sie lediglich sicher, dass die Sprache der Zielseite und die der Vorlage übereinstimmen.

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "referenceId": "1234abcd",
        "locale": "de-AT",
        "templateId": "xyz123abc"
    }
</script>

Tags

Sie können Ihre Bewertungen automatisch mit Tags versehen, indem Sie festlegen, welche Tags Sie zu einer Bewertung hinzufügen möchten. Sie können die Tags definieren, bevor der Kunde die Bewertung abgibt, also schon durch die Bewertungseinladung. Sie können beliebig viele Tags verwenden. Das folgende Beispiel zeigt, wie dies im Code des Snippets mit strukturierten Daten realisiert werden kann.

Bitte beachten: Tags dürfen keine Leerzeichen enthalten, da die Einladung ansonsten nicht versendet werden kann.

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
      "recipientName": "Max Mustermann",
      "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
      "referenceId": "1234abcd",
      "tags": ["Berlin","Vertrieb"]
    }
</script>

Produktbewertungen

Bitte beachten: Um Zugang zu Produktbewertungen zu erhalten, müssen Sie evtl. ein Upgrade Ihres Abonnements durchführen.

Um Produktbewertungen zu sammeln, beziehen Sie einfach die Daten Ihrer Produkte in das Snippet mit strukturierten Daten ein. Auf diese Weise können Sie über ein und dieselbe Einladung-E-Mail sowohl Service- als auch Produktbewertungen sammeln – oder über separate Einladungen für Service- und Produktbewertungen.

Bitte beachten: Hierfür benötigen Sie evtl. die Hilfe eines Entwicklers.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um Produktdaten in das Snippet mit strukturierten Daten aufzunehmen:

  1. Eine Möglichkeit ist, alle Transaktions- und Produktdaten in das Snippet mit strukturierten Daten einzubeziehen, d. h. eine URL, eine Abbildung des Produkts, den Namen des Produkts, die SKU (Artikelnummer) und mehr.

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "referenceId": "1234abcd",
        "productReviewInvitationPreferredSendTime": "2018-12-25T13:00:00",
        "productReviewInvitationTemplateId": "5c17c7ebb565bb0001046fbd",
        "products": [
      {
        "productUrl": "http://www.webshopihresunternehmens.de/.../12345.htm",
        "imageUrl": "http://www.webshopihresunternehmens.de/.../.../12345.jpg",
        "name": "Spielzeugauto Metall",
        "sku": "ABC-1234",
        "gtin": "1234567890",
        "mpn": "7TX1641",
        "brand": "Mustermarke"
      },
      {
        "productUrl": "http://www.webshopihresunternehmens.de/.../4321.htm",
        "imageUrl": "http://www.webshopihresunternehmens.de/.../.../4321.jpg",
        "name": "Spielzeugauto-Garage Metall",
        "sku": "CBA-4321",
        "gtin": "9876543210",
        "mpn": "5TX1649",
        "brand": "Mustermarke"
      }
    ]
    }
</script>
Bitte beachten: Wenn Sie ein Snippet mit strukturierten Daten für Produktbewertungen verwenden möchten, muss dieses die obligatorischen Elemente ProductURL, Name und SKU enthalten.
  1. Die andere Möglichkeit ist einfacher, da Sie nicht bei jedem Kauf in Ihrem Webshop (wie bei Möglichkeit 1) alle Produktdaten senden müssen. Laden Sie einfach Ihren Produktkatalog auf Trustpilot hoch – dann müssen Sie lediglich für jedes Produkt die entsprechende SKU in das Snippet mit strukturierten Daten aufnehmen. Unser System nutzt dann die SKU(s), um die restlichen Produktdetails aus dem Produktkatalog abzurufen. Weitere Informationen zu den Vorteilen dieser Option finden Sie in diesem Artikel.

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
  { 
     "recipientName": "Max Mustermann", 
     "recipientEmail": "kunde@beispiel.de", 
     "referenceId": "1234abcd", 
     "productSkus": ["ABC-1234","ABC-4321"]  
   }
</script>

Zeitpunkt für die Zustellung der Einladung

Wenn Sie Datum und Uhrzeit für die Zustellung der Einladung festlegen möchten, können Sie das folgende Code-Snippet verwenden. Bitte beachten Sie, dass alle Uhrzeiten in UTC/WEZ (koordinierter Weltzeit, westeuropäischer Zeit) angegeben werden.

CODE-BEISPIEL

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "referenceId": "1234abcd",
        "preferredSendTime": "2018-12-15T13:37:00"
    }
</script>

Bitte beachten: Der Parameter preferredSendTime wird nur bei Pro- und Enterprise-Accounts unterstützt.

HTML-Kommentar zur Abkapselung des Snippets mit strukturierten Daten

Manche E-Commerce-Systeme lassen das Einfügen eines Snippets mit strukturierten Daten in den Quellcode der Auslöser-E-Mail, die Sie an Trustpilot und/oder Ihre Kunden senden, nicht zu. Eine mögliche Lösung für dieses Problem besteht darin, das Snippet mit den strukturierten Daten als HTML-Kommentar einzufügen, siehe folgendes Beispiel:

CODE-BEISPIEL

<!-- <script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "referenceId": "1234abcd",
        "templateId": "xyz123abc"
    }
</script> -->

So sieht ein Code-Beispiel eines vollständigen Snippets mit strukturierten Daten aus

<script type="application/json+trustpilot">
    {
        "recipientEmail": "kunde@beispiel.de",
        "recipientName": "Max Mustermann",
        "referenceId": "1234abcd",
        "templateId": "xyz123abc",
        "productReviewInvitationTemplateId": "5c17c7ebb565bb0001046fbd",
        "locale": "de-AT",
        "senderEmail": "ihre@absenderadresse.de",
        "senderName": "Absendername",
        "replyTo": "ihre@antwortadresse.de",
        "preferredSendTime": "2018-12-15T13:30:00",
        "productReviewInvitationPreferredSendTime": "2018-12-25T13:00:00",
        "tags": ["Tag1","Tag2"],
        "products": [
      {
        "productUrl": "http://www.webshopihresunternehmens.de/produkte/12345.htm",
        "imageUrl": "http://www.webshopihresunternehmens.de/produkte/abbildungen/12345.jpg",
        "name": "Spielzeugauto Metall",
        "sku": "ABC-1234",
        "gtin": "01234567890",
        "mpn": "7TX1641",
        "brand": "Mustermarke"
      }
      ]
    }
</script>