Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Was genau bedeuten „Sammelt Bewertungen“, „Profil beansprucht“ und „Profil nicht beansprucht“?

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb stellen wir Informationen zu Unternehmen auf Trustpilot bereit, von denen wir glauben, dass sie für die Leser von Bewertungen von Relevanz sind. Dazu zählt, auf welche Weise das jeweilige Unternehmen unser Portal nutzt.

Auf jedem Unternehmensprofil zeigen wir durch eine von drei verschiedenen Angaben an, wie das Unternehmen Trustpilot nutzt:

  • Sammelt Bewertungen: Das Unternehmen nutzt die Dienste von Trustpilot, um Einladungen zu versenden und Bewertungen von seinen Kunden zu sammeln.
  • Profil beansprucht: Das Unternehmen hat sein Profil auf Trustpilot für sich beansprucht, wodurch es Zugriff auf seinen Business-Account hat; uns liegen jedoch keine Informationen dazu vor, dass es aktiv Bewertungen sammelt.
  • Profil nicht beansprucht: Das Unternehmen hat sein Profil nicht für sich beansprucht, und uns liegen keine Informationen dazu vor, dass es aktiv Bewertungen sammelt.

Das Sammeln von Bewertungen kann sich positiv auf die Sternebewertung und den TrustScore auswirken

Unternehmen erhalten oftmals mehr Feedback, wenn sie um Bewertungen bitten. Und wenn sie exzellenten Service bieten, wird sich dies in der Regel in den Bewertungen und dadurch in einer höheren Gesamt-Sternebewertung und einem höheren TrustScore widerspiegeln.

Indem Unternehmen ihr Profil für sich beanspruchen und ihre Kunden dazu einladen, Bewertungen zu schreiben, animieren sie dadurch auch solche Kunden zur Bewertungsabgabe, die ansonsten womöglich kein Feedback gegeben hätten. Unserer Erfahrung nach veranlassen Einladungen oftmals viele zufriedene Kunden dazu, ihre Meinung zu äußern, die dies andernfalls nicht getan hätten.

Insgesamt werden Unternehmen, die aktiv Bewertungen sammeln, häufig von einer größeren und repräsentativeren Gruppe von Kunden bewertet. Für Unternehmen, die Kundenservice auf hohem Niveau bieten, führt dies oft zu mehr positiven Bewertungen sowie zu einer höheren Gesamt-Sternebewertung und einem höheren TrustScore.

Verschiedene Möglichkeiten zum Sammeln von Bewertungen

Bei Trustpilot können Bewertungen auf drei Arten gesammelt werden und erfolgen entweder „organisch“ oder auf Einladung:

  • Verbraucher können sich bei Trustpilot anmelden und Bewertungen über Unternehmen schreiben, mit denen sie Kauf- oder Serviceerfahrungen gemacht haben. Wenn sie dies aus eigener Initiative tun, bezeichnen wir diese Bewertungen als „organisch“.
  • Unternehmen können ihr Profil für sich beanspruchen und ihre Kunden über ihre eigenen Systeme dazu einladen, Bewertungen zu schreiben.
  • Unternehmen können ihr Profil für sich beanspruchen und Kunden zum Schreiben von Bewertungen einladen, indem sie die automatischen Einladungs-Services von Trustpilot nutzen.

Natürlich müssen Verbraucher zur Abgabe einer Bewertung berechtigt sowie in der Lage sein, auf Anfrage ihre Bewertung zu verifizieren, indem sie einen Nachweis für ihre Kauf- oder Serviceerfahrung erbringen.

Unternehmen, die ihre Kunden zur Bewertungsabgabe einladen, müssen sicherstellen, dass diese Bewertungseinladungen neutral gehalten sind, was sowohl Inhalt als auch Form betrifft. Diese Anforderung gilt gleichermaßen für alle Unternehmen, die Trustpilot nutzen, unabhängig davon, ob sie unsere kostenpflichtigen Services abonnieren oder nicht (sehen Sie hierzu unsere Unternehmensrichtlinien).

Weitere Informationen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.