Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Die Einladungs-Chronik

Loggen Sie sich in Ihren Business-Account ein, klicken Sie auf Einladungen im linken Menü und schon sind Sie in Ihrer Einladungs-Chronik. In der Einladungs-Chronik haben Sie einen Überblick über alle gesendeten Einladungen, ungeachtet deren Zustellungsstatus, wodurch Sie eventuelle Fehler in Ihren Einladungseinstellungen feststellen können.

Filter wählen

Mithilfe des Auswahlmenüs Filter wählen, oben links auf der Seite, können Sie Ihre Einladungen nach E-Mail-Adresse oder Referenznummer, Methode, Status oder Datum filtern.

Hinweis: Unique Link-Einladungen, Einladungen durch das Integrierte Bewertungsformular sowie Einfache Einladungen werden nicht in der Einladungs-Chronik angezeigt.

Einladungen exportieren

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einladungen in eine .csv-Datei zu exportieren. Klicken Sie dazu auf Exportieren oben rechts auf der Seite. Wählen Sie hier bitte aus, ob die Daten durch Kommata (,) oder Semikola (;) voneinander getrennt werden sollen. Ihre Datei wird nach der Erstellung automatisch heruntergeladen. Bitte beachten Sie: Es ist nur möglich, die letzten 1.000 Einträge Ihrer Einladungs-Chronik herunterzuladen. Filter haben keinen Einfluss auf den Export.

Einladungen löschen

Mit dem roten Button Einladungen löschen in der oberen, rechten Ecke können Sie alle noch nicht zugestellten Einladungen aus der Warteliste löschen. Bitte beachten Sie, dass Sie keine einzelnen Einladungen löschen können und dass gelöschte Einladungen nicht wiederhergestellt werden können. Hier finden Sie unsere Richtlinien für die Löschung von Einladungen.

Die Spalten in der Einladungs-Chronik

Die Einladungs-Chronik besteht aus einer Tabelle mit mehreren Spalten:

  • E-Mail-Adresse des Kunden: In diesem Feld wird die E-Mail-Adresse des Kunden angezeigt, an den die Einladung gesendet wird.
  • Status: Hier wird der Status jeder einzelnen Einladung angezeigt. Der Status ändert sich automatisch, je nachdem, wo im Versendungsprozess sich die Einladung befindet.

Kontaktieren Sie bitte unser Support-Team, wenn Probleme bei der Zustellung auftreten, die Sie nicht selbst lösen können.

  • Erstellt: Das Datum, an dem die Einladung erstellt wurde. Für Einladungen, die mit dem Automatischen Feedback-Service versendet werden, wird das Datum angezeigt, an dem Trustpilot die Auslöser-E-Mail erhalten hat.
  • Gesendet: Das Datum, an dem die Einladung an den Empfänger gesendet wurde.
  • Referenznummer: Die eindeutige Kennzahl, die Sie bei der Erstellung der Einladung bereitgestellt haben.

Spezifische Einladungsdaten

Sie können auf eine beliebige Einladung klicken, um detaillierte Angaben zu dieser zu sehen.

In der ersten Zeile sehen Sie eine Beschreibung des aktuellen Status der Einladung.

Detaillierte Angaben:

  • Name: Der Name des Empfängers. Dieses Feld ist vor der Zustellung der Einladung konfigurierbar. Wenn kein Kundenname vorliegt, wird der Name mit Kunde ersetzt (Das Wort 'Kunde' wird in die Sprache übersetzt, die in der Vorlage ausgewählt wurde).
  • E-Mail-Adresse: Die E-Mail-Adresse des Empfängers. Dieses Feld kann nicht konfiguriert werden und ist obligatorisch, um eine Einladung zu erstellen. Wenn keine E-Mail-Adresse angegeben wird, tritt ein Fehler auf und die Einladung wird nicht versendet.
  • Referenznummer: Die eindeutige Kennzahl der Einladung
  • Erstellt: Das Datum, an dem die Einladung erstellt wurde
  • Status: Der aktuelle Status der Einladung
  • Gesendet: Das Datum, an dem die Einladung gesendet wurde
  • Einladungserinnerung: In diesem Feld wird angezeigt, ob die Einladungserinnerung aktiviert ist, ob sie schon versendet wurde oder noch aussteht.
  • Methode: Zeigt an, welche Einladungsmethode Sie verwenden.
  • Absendername: Der Name, der als Absender der Einladung angezeigt wird.
  • Absenderadresse: Die E-Mail-Adresse, die als Absenderadresse der Einladung angezeigt wird.
  • Antwortadresse: Die E-Mail-Adresse, an die die Antwort des Kunden gesendet wird, wenn dieser in seinem Posteingang auf antworten klickt.
  • Land: Das Land des Kunden und der Sprachcode der Zielseite, z. B.: en-US für Englisch (USA).

Kommentare

0 Kommentare