Sie haben eine Frage? Lassen Sie uns die Antwort finden!

Produktbewertungen: So senden Sie Ihren Kunden manuelle Einladungen

Ihre Kunden zur Abgabe von Produktbewertungen einzuladen ist ganz einfach. Mit unserer manuellen Einladungsmethode können Sie Ihre Kunden über eine einzige Einladungs-E-Mail sowohl zur Abgabe von Service- als auch von Produktbewertungen einladen.

Folgen Sie hierfür dieser Anleitung:

  1. Loggen Sie sich in Ihren Trustpilot-Business-Account ein und gehen Sie zum Bereich Einladungen.
  2. Klicken Sie auf Kunden einladen.
  3. Wählen Sie Produktbewertungen.
  4. Klicken Sie auf Datei auswählen und laden Sie Ihre CSV-Datei mit den entsprechenden Kunden- und Produktdaten hoch.

Ihre CSV-Datei muss die folgenden Daten in dieser Reihenfolge enthalten:

  • E-Mail-Adresse des Kunden
  • Name des Kunden
  • Referenznummer (Nummer, die in Ihrem Unternehmen für den jeweiligen Kunden verwendet wird)
  • SKU-Code des Produkts (Artikelnummer)
  • Name des Produkts
  • Produkt-URL
  • Bild-URL (optional)

Falls Sie nicht die Möglichkeit haben, die Daten in Ihrer CSV-Datei in dieser Reihenfolge zu ordnen, können Sie sich mit dieser Lösung behelfen: Fügen Sie den einzelnen Spalten Überschriften hinzu, sodass unser System weiß, welche Art von Daten in welcher Spalte zu finden ist. Dabei müssen Sie die folgenden Spaltenüberschriften auf Englisch verwenden: customer email, customer name, reference number, SKU, product name, product URL, image URL.

So fügen Sie einer Einladung mehrere Produkte hinzu

Sie haben die Möglichkeit, mehrere Produkte über eine einzige Einladungs-E-Mail bewerten zu lassen. Wenn Sie die E-Mail-Adresse und die Referenznummer des Kunden angegeben haben, können Sie mehrere SKU-Codes für verschiedene Produkte in einer einzigen E-Mail versenden.

Dafür müssen Sie die Produkt-SKUs in separaten Zeilen auflisten. Hier ein Beispiel:

"customer-A@email.com";"Name Surname A";"order001";"sku00069";"Product name 1";"https://www.shop.com/product1.html";"https://www.shop.com/images/products/00069.jpg"
"customer-B@email.com";"Name Surname B";"order002";"sku00070";"Product name 2";"https://www.shop.com/product2.html";"https://www.shop.com/images/products/00070.jpg"
"customer-C@email.com";"Name Surname C";"order003";"sku00071";"Product name 3";"https://www.shop.com/product3.html";"https://www.shop.com/images/products/00071.jpg"
"customer-C@email.com";"Name Surname C";"order003";"sku00072";"Product name 4";"https://www.shop.com/product4.html";"https://www.shop.com/images/products/00072.jpg"
"customer-C@email.com";"Name Surname C";"order003";"sku00073";"Product name 5";"https://www.shop.com/product5.html";"https://www.shop.com/images/products/00073.jpg"

Sobald Sie eine CSV-Datei ausgewählt haben, wird ihr Inhalt analysiert. Wenn Sie eine Meldung in einem grünen Feld erhalten, sind alle Zeilen in der Datei korrekt formatiert.

Sollten Sie eine Meldung in einem gelben oder roten Feld erhalten, sind manche oder alle Zeilen in der Datei falsch formatiert. Sie können dann eine Datei mit den ungültigen Zeilen und mit Erklärungen zu den Fehlern herunterladen.

Wenn Sie auf Weiter klicken, wird kontrolliert, ob die Datei ungültige Zeichen enthält, welche die gesamte jeweilige Zeile ungültig machen würden.

  1. Klicken Sie auf Weiter.
  2. Geben Sie Ihre Absenderinformationen an und klicken Sie auf Weiter.
  3. Wählen Sie Ihre Zielseite aus, passen Sie Ihre Einladungsvorlage an und klicken Sie auf Weiter.
  4. Als Nächstes wird eine Zusammenfassung der Einladungen angezeigt, die nun versendet werden können. Klicken Sie auf Einladungen versenden, wenn die Informationen korrekt sind.
  5. Daraufhin wird ein Pop-up-Fenster eingeblendet, während die Daten nun an unseren Server übermittelt werden. Sobald wir die Daten erhalten haben, wird diese Bestätigung angezeigt:

Kommentare

0 Kommentare