Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Magento – Häufig gestellte Fragen

Beim Verbindungsaufbau der Magento App von Trustpilot treten Fehler auf. Woran liegt das?

Die Magento-Applikation sollte versuchen, eine Verbindung mit Ihrer Magento-API herzustellen, sobald Sie Ihre Zugangsdaten eingeben und im Schritt „Verbinden” auf Speichern klicken. Sollte an dieser Stelle ein Fehler auftreten, ist der Grund dafür, dass wir keine Verbindung zu Ihrer Magento-API herstellen können. Abhängig von der Fehlermeldung, die Sie erhalten, kann es verschiedene Gründe dafür geben. Es folgen einige der geläufigsten Fehler und damit verbundene Ursachen.

Bitte beachten: Diese Integration erfordert WS-I. Magento bietet Ihnen zwei Modi für die Nutzung der SOAP-API V2: mit aktivierter oder deaktivierter WS-I-Konformität. Der erstere wurde eingeführt, um das System flexibel zu machen, genauer gesagt, um die Kompatibilität mit .NET- und Java-Programmiersprachen zu erhöhen.

Access denied: Wie löse ich diesen Fehler, wenn er beim Verbindungsaufbau zur Magento-App auftritt?

  • Fehlermeldung: Connection problem: Error setting up connection to Magento server: Access denied
  • Ursache für diesen Fehler: Sie verwenden möglicherweise inkorrekte Zugangsdaten (einen inkorrekten „Nutzernamen“ und/oder Magento-„API-Schlüssel“).
  • So beheben Sie das Problem: Überprüfen Sie, dass der Nutzername, den Sie in Verbindungs-Schritt C.3 in Magento eingerichtet haben, derselbe ist wie der, den Sie in das Feld Nutzername bei Magento bei Trustpilot eingegeben haben. Sie können auch versuchen, Ihren Magento-API-Schlüssel zurückzusetzen, der ebenfalls in Verbindungs-Schritt C.3. erstellt wurde.

No endpoint listening error: Wie löse ich diesen Fehler, wenn er beim Verbindungsaufbau zur Magento-App auftritt?

  • Fehlermeldung: Connection problem: Error setting up connection to Magento server: There was no endpoint listening at https://www.domain.com/api/v2_soap that could accept the message. Dies wird häufig durch eine inkorrekte Adresse oder SOAP-Aktion verursacht.
  • Ursache für diesen Fehler: Es scheint keinen API-Endpunkt zu geben, zu welchem wir eine Verbindung herstellen können. Ein Grund hierfür kann zum Beispiel sein, dass Sie einen inkorrekten Webshop-Domain-URL angegeben haben.
  • So beheben Sie das Problem: Stellen Sie sicher, dass Sie den korrekten URL Ihrer Webshop-Homepage/Main Domain-URL eingegeben haben. Wir verwenden diesen, um Zugang zu Ihrer Magento-API zu bekommen.

Wrong XML Content Type: Wie löse ich diesen Fehler, wenn er beim Verbindungsaufbau zur Magento-App auftritt?

  • Fehlermeldung: Connection problem: Error setting up connection to Magento server: The content type text/xml; charset=utf-8,text/xml; charset=UTF-8 of the response message does not match the content type of the binding (text/xml; charset=utf-8).
  • Ursache für diesen Fehler: Trustpilot kann den Content-Type, den Magento mit der Antwort versendet, nicht analysieren. Dieser Fehler wird häufig von einem serverseitigen Problem in Ihrer API verursacht.
  • So beheben Sie das Problem: Überprüfen Sie, dass der Content-Type der Bindung in Ihrer Magento-Einrichtung mit den Content-Type der Antwortmitteilung der API übereinstimmt.

SOAP-ERROR: Parsing WSDL: Wie löse ich diesen Fehler, wenn er beim Verbindungsaufbau zur Magento-App auftritt?

  • Fehlermeldung: Connection problem:<br /> Error setting up connection to Magento server: SOAP-ERROR: Parsing WSDL: Couldn’t load from 'https://www.domain.com/index.php/api/v2_soap/index/?wsdl=1' : failed to load external entity 'https://www.domain.com/index.php/api/v2_soap/index/?wsdl=1' <br /> Connection problem: <br />Error setting up connection to Magento server: SOAP-ERROR: Parsing WSDL: Couldn’t load from 'https://www.domain.com/index.php/api/v2_soap/index/?wsdl=1' : Premature end of data in tag html line 2
  • Ursache für diesen Fehler: Dies ist ein API-Server-Fehler; die Magento-SOAP API hat Probleme, eine Verbindung aufzubauen.
  • So beheben Sie das Problem: Wenn Ihre Webmaster das Problem behoben haben, versuchen Sie noch einmal, eine Verbindung zur Magento-App herzustellen.
  • Mögliche Gründe und notwendige Schritte, um das Problem zu beheben:
    • Ursache 1: Der Webhosting-Anbieter unterstützt keine Loopback-Verbindung, ohne die Magento nicht funktionieren kann.
    • Lösung 1: Kontaktieren Sie den Anbieter und erfragen Sie, ob eine Loopback-Verbindung unterstützt wird.
    • Ursache 2: Der Magento-Store kann nicht mit sich selbst verbunden werden, um extern gänzlich laden zu können. https://www.domain.com/index.php/api/v2_soap/index/?wsdl=1
    • Lösung 2: Aktivieren Sie das WSDL-Caching im Magento-Backend: System > Magento Core API > Enable WSDL Cache; wählen Sie „Yes”.
    • Ursache 3: Magento ist überlastet und hat Leistungsprobleme. Demnach kann die Anfrage nicht bearbeitet werden und es können Unterbrechungen auftreten.
    • Lösung 3: Versuchen Sie es später noch einmal.

This may not be an API URL oder 0 SOAP extension is not loaded: Wie löse ich diese Fehler, wenn sie beim Verbindungsaufbau zur Magento-App auftreten?

  • Fehlermeldung: Connection problem: Remote server responded with a text response. This may not be an API url? In addition, the API URL "http://www.domain.com/api/v2_soap" opens with error: 0 SOAP extension is not loaded.
  • Ursache für diesen Fehler: Dieser Fehler wird durch eine unvollständige Einrichtung Ihres Magento-Servers verursacht. Das bedeutet, dass PHPs SOAP-Erweiterung nicht geladen wurde oder nicht installiert ist. SOAP ist das Kommunikationsprotokoll, das von der Magento-API verwendet wird – wenn es nicht für den Magento-Server aktiviert ist, können wir nicht mit ihm kommunizieren.
  • So beheben Sie das Problem: Am besten kontaktieren Sie Ihren Webmaster oder Magento-Hosting-Anbieter und bitten diesen, die SOAP-Erweiterung für PHP zu aktivieren.

Magento connection error: Timeout oder Magento connection error: undefined: Wie löse ich diese Fehler, wenn sie beim Verbindungsaufbau zur Magento-App auftreten?

  • Fehlermeldung: Connection problem: Magento connection error: Timeout oder Connection problem: Magento connection error: undefined
  • Ursache für diesen Fehler: Es scheint eine Unterbrechung aufgetreten zu sein, während versucht wird, eine Verbindung zu Ihrer Magento-API herzustellen. Es gibt eine Reihe von möglichen Gründen für dieses Problem. Zum Beispiel ein Firewall-Problem, ein langsamer Server oder ein Netzwerkproblem.
  • So beheben Sie das Problem: Leiten Sie das Problem an Ihren Webmaster weiter. Wenn Ihr Webmaster die Grundursache nicht finden kann, können Sie unser Support-Team kontaktieren, um uns über den Fehler zu informieren und damit wir Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen können.

Keine der obenstehenden Lösungen helfen? Das Problem bleibt weiter bestehen?

Kontaktieren Sie unser Support-Team für weitere Unterstützung.

Ich habe die Magento-Applikation erfolgreich verbunden, aber es werden keine Einladungen von Trustpilot versendet. Woran liegt das?

Es ist möglich, dass Sie Ihre Magento-API benutzerdefiniert eingerichtet haben und dass sie nun nicht mehr die Funktionen enthält, die Trustpilot benötigt, um Einladungen auszulösen. Bitte lassen Sie alle Anpassungen von Ihrem IT-Team/Webmaster überprüfen. Überprüfen Sie außerdem, dass die Role Resources, die für Ihre SOAP API role in Magento konfiguriert wurden, den Mindestanforderungen entsprechen, die Trustpilot benötigt, um erfolgreich Einladungen zu versenden. Die Liste der Mindestanforderungen können Sie auch hier einsehen.

Wenn Role Resources korrekt eingerichtet wurden und dennoch Fehler auftreten, gibt es ein paar mögliche Gründe. Die gängigsten sind im Folgenden aufgeführt:

Procedure salesOrderList not present: Wie löse ich diesen Fehler, wenn keine oder nur ein Teil der Einladungen von Trustpilot versendet werden?

  • Fehler: Die Verbindung zwischen der Trustpilot-Magento-Applikation und dem Magento-Webshop wurde korrekt erstellt, doch keine Einladungen werden versendet. Die Fehlermeldung heißt: System.ServiceModel.FaultExceptionL Procedure ‘salesOrderList’ not present
  • Ursache für diesen Fehler: Die SOAP API kann die salesOrderList nicht finden, welche Trustpilot benötigt, um Einladungen zu erstellen und zu versenden.
  • So beheben Sie das Problem: Kontaktieren Sie Ihren Webmaster, um Ihre SOAP API zu ändern. Wenn Sie sichergestellt haben, dass salesOrderList enthalten ist, versuchen Sie noch einmal, die Verbindung herzustellen.

Zero length response: Wie löse ich diesen Fehler, wenn keine oder nur ein Teil der Einladungen von Trustpilot versendet werden?

  • Fehler: Die Verbindung zwischen der Trustpilot-Magento-Applikation und dem Magento-Webshop wurde korrekt erstellt, doch keine Einladungen werden versendet. Die Fehlermeldung heißt zero length response.
  • Ursache für diesen Fehler: Wir erhalten eine leere HTML-Antwort, eine sogenannt zero length response. Dies ist eine ungültige Antwort in einem unerwarteten Format, da wir eine gültige SOAP XML-Antwort erwarten.
  • So beheben Sie das Problem: Untersuchen Sie, weshalb Ihre SOAP API-Antwort zero length responses auf unsere Anfragen sendet. In Fällen dieser Art liegt der Fehler normalerweise bei Magento.

Product not exists: Wie löse ich diesen Fehler, wenn keine oder nur ein Teil der Einladungen von Trustpilot versendet werden?

  • Fehlermeldung: Product not exists
  • Ursache für diesen Fehler: Das Produkt existiert nicht oder ist fehlerhaft eingerichtet.
  • So beheben Sie das Problem: Leiten Sie das Problem an Ihren Webmaster weiter. In diesem Fall erhält Trustpilot eine Antwort mit der Information, dass das Produkt nicht in Ihrem Magento-Shop existiert. Überprüfen Sie bitte gemeinsam mit Ihrem Webmaster, dass das Produkt korrekt eingerichtet ist und dass alle Methoden vorliegen, die Trustpilot benötigt, um Einladungen zu erstellen.

Andere und allgemeine Fragen

Ich sammle Produktbewertungen mit der Magento-Applikation, aber die Produkt-URLs für die einzelnen Produktbewertungen führen zu einer 404-Seite. Worin besteht das Problem?

In Ihrem Magento-Shop können Sie sowohl einfache als auch konfigurierbare Produkte verwenden, wobei einfache Produkte nicht für Verbraucher sichtbar sind. Bei dieser Art von Konfiguration können wir die korrekte URL der einfachen Produkte durch die Magento-API nicht finden. Eine Lösung ist es, die URLs der einfachen Produkte zu ihren übergeordneten URLs von konfigurierbaren Produkten weiterzuleiten.

Ich verwende nur einen Admin-Account für mehrere Magento-Shops. Jeder Shop verwendet dieselbe SOAP API-Verbindung. Kann ich jeden Shop einzeln mit der Magento-App verbinden?

Ja, wir unterstützen die Verbindung von mehreren Shops für die Magento-App. Mehr darüber, wie Sie Ihre einzelnen Shops verbinden, können Sie in unserem Artikel über Magento MultiStore erfahren.

Was passiert, wenn für einige Bestellungen in Magento wichtige Informationen fehlen, wie die E-Mail-Adresse des Kunden? Funktioniert dadurch die gesamte Integration nicht mehr?

Wenn wir durch Ihren Magento-Shop eine Bestellung erhalten, für die Daten wie den Namen, die E-Mail-Adresse Ihres Kunden oder die Referenznummer fehlen, versucht die Magento-App eine Einladung auszulösen, was aufgrund der fehlenden Daten jedoch scheitert. Daraufhin überspringt die App diese Bestellung und geht zur nächsten über. Dadurch kann es geschehen, dass einige der Bestellungen Ihres Magento-Shops nicht in Ihrer Einladungs-Chronik im Trustpilot Business-Account erscheinen. Trotz solcher Fälle funktioniert die Integration weiterhin; lediglich die Bestellungen, für die wichtige Daten fehlen, werden übersprungen.

Welche Arten von Produkte werden unterstützt und was ist deren Funktion?

  • Bundled and Group products (Gebündelte und Gruppenprodukte): Dies sind komplexe Produkte mit mehreren an sie gebundenen Produkten. Wenn diese Produkte in Bestellungen auftreten, werden alle einfachen Produkte ignoriert und Produktbewertungseinladungen nur für das übergeordnete komplexe Produkt versendet.
  • Configurable products (Konfigurierbare Produkte): Ein konfigurierbares Produkt sieht aus wie ein einzelnes Produkt mit der Option für Variationen, z. B. ein T-Shirt in 3 verschiedenen Farben. Produktbewertungseinladungen werden zum übergeordneten komplexen Produkt gesendet, wenn diese denselben "url_key" wie das gewählte einfache Produkt hat. Wenn nicht, wird das einfache Produkt für sich allein bewertet.
  • Simple products (includes virtual and downloadable products) (Einfache Produkte; inkl. virtuelle und herunterladbare Produkte): Diese Produkte sind, wie der Name vermuten lässt, einfach und enthalten nur ein statisches Produkt. Sie erhalten eine eigene Produktbewertung, außer wenn sie in eine der obengenannten Kategorien fallen, in welchem Fall die Regeln der entsprechenden Kategorie gelten.

Kann ich die IP-Adresse von Trustpilot auf die Whitelist meines E-Commerce-Systems setzen?

Wir haben keine IP-Adresse – stattdessen können Sie unseren Benutzer-Agenten nutzen: TrustpilotWooCommerceIntegrationService/1.0 (+https://www.trustpilot.com)

Kommentare

0 Kommentare