Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Schritt 1: Ermittlung - Bewertungen mühelos sammeln

1

Schritt 1: Einstieg – mühelos Bewertungen sammeln

Wenn Sie neu bei Trustpilot sind, empfehlen wir Ihnen, unser Modul Laden Sie Ihre Kunden ein zu verwenden. Mit diesem Modul können Sie schnell und einfach Bewertungen sammeln. Wir benötigen von Ihnen nur eine E-Mail-Adresse, einen Namen und eine Referenznummer.


Laden Sie Ihre Kunden ein: Einladungen hinzufügen.

  • Loggen Sie sich in Ihren Business-Account bei Trustpilot ein (wenn Sie noch keinen Business-Account registriert haben, können Sie sich hier anmelden).
  • Klicken Sie auf Einladungen auf der linken Seite
  • Wählen Sie im oberen Reiter Laden Sie Ihre Kunden ein aus.
  • Laden Sie Ihre Kunden ein, indem Sie uns den Namen, die E-Mail-Adresse und die Referenznummer der Kunden zur Verfügung stellen. Sie können eine Datei hochladen (.csv oder .txt), die Daten kopieren und einfügen oder sie manuell eintragen.
  • Gehen Sie weiter zum nächsten Schritt
Tipp: Die Conversion-Rate von Bewertungen optimieren
Wann sollten die Einladungen versendet werden?
Basierend auf Marktforschung empfehlen wir, die Einladungen in der Mitte der Woche zu senden. Verbraucher öffnen Ihre E-Mails größtenteils zu Mittag oder danach. Senden Sie die Einladungen ca. um 10:30 Uhr oder zwischen 14:00 und 15:00 Uhr.
Zu welchem Zeitpunkt der Geschäftsabwicklung Ihres Kunden sollten die Einladungen versendet werden?
Stellen Sie, abhängig von Ihrem Service und Ihrem Unternehmen, sicher, dass Sie Ihre Kunden kontaktieren, solange das Kauferlebnis noch “frisch” ist. Wenn Sie bestimmte Waren versenden, warten Sie mit dem Versenden der Einladung solange, bis der Kunde die Ware erhalten hat.

Einladungen senden

  • Richten Sie Ihre Absender-Informationen ein, um sicherzustellen, dass ihre Bewertungseinladungen nicht als Spam betrachtet werden.
  • Der Absendername wird in den meisten E-Mail-Systemen im Posteingang des Empfängers als Sender angezeigt.
  • Die Antwort-Adresse ist die Adresse, auf die Ihre Kunden antworten können, nachdem sie die Bewertungseinladung erhalten haben. (z. B. info@ihredomain.com).
  • Absender-Adresse: Wählen Sie Ihre Absender-Adresse aus - senden Sie entweder von noreply.invitations@trustpilotmail.com (keine weitere Einrichtung erforderlich) oder von Ihrer eigenen Domain.
  • Gehen Sie weiter zum nächsten Schritt

Vorlage auswählen

  • Wählen Sie eine optimierte Vorlage aus, indem Sie links oben auf Vorlage wählen klicken
  • Sie können Ihre Vorlage personalisieren, indem Sie auf Vorlage bearbeiten klicken
  • Senden Sie eine Test-E-Mail an Ihre Domain, bevor Sie die Einladungen absenden
  • Wenn Sie mit Ihrer E-Mail-Vorlage zufrieden sind, klicken Sie auf Weiter und überprüfen Sie die Absenderinformationen
  • Wenn die Informationen korrekt sind, klicken Sie auf Einladungen jetzt versenden
  • Sie können den Status Ihrer Einladungen in der Einladungs-Chronik nachverfolgen
Tipps: Wie Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden durch die Einladungs-Vorlage gewinnen
Die Betreffzeile: Gewinnen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden, indem Sie eine einprägsame Betreffzeile verwenden. Basierend auf aktuellen Tests erzielten folgende (und ähnliche) Betreffzeilen die besten Resultate: “[Domain] benötigt Ihr Feedback!”, oder “Bewerten Sie Ihr Kauferlebnis mit [Domain]”
Personalisieren Sie Ihre Einladungs-Vorlage: Fügen Sie Ihr eigenes Logo in die Vorlage ein. Verwenden Sie kurze Sätze und vermeiden Sie Ausdrücke wie “Umfrage” - diese lassen den Bewertungsprozess länger erscheinen. Erwähnen Sie, dass Sie Kundenfeedback schätzen, Sie dadurch Ihren Kundenservice verbessern können.

Personalisieren Sie Ihre Unternehmensprofil

Ihr Unternehmensprofil spiegelt Ihre Webseite wieder - nutzen Sie es um für Ihren großartigen Kundenservice zu werben.

Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie den relevanten Tab aus

  • Unternehmensinformationen: Nutzen Sie diese Seite, um Ihr Unternehmen zu präsentieren und Ihren Kunden Ihre Kontaktinformationen zur Verfügung zu stellen.
  • Promotion-Box: Machen Sie Ihre Kunden auf Ihre Marke oder Ihren Kundenservice aufmerksam, indem Sie die Promotion-Box nutzen.
  • Garantie-Box: Wenn Sie Ihren Kunden Garantien anbieten, wie z. B. Geld-Zurück-Garantie, Versand innerhalb von 24 Stunden oder müheloses Rückgaberecht, so können Sie dies hier erwähnen.
  • Facebook-Gefällt-mir-Box: Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden, indem Sie eine Facebook-Gefällt-mir-Box auf Ihrem Trustpilot-Profil implementieren.
  • Kategorien: Wählen Sie Kategorien aus, die Ihrem Angebot oder Ihrer Dienstleistung entsprechen und helfen Sie den Nutzern von Trustpilot Bewertungen von Unternehmen der selben Kategorie miteinander zu vergleichen. Mehr Informationen über Kategorien finden Sie im Kategorienbereich unseres Support-Centers.

Verfolgen Sie Ihre Leistung

Verfolgen Sie Ihre durchschnittlichen Bewertungen pro Tag, den durchschnittlichen TrustScore, gesendete Einladungen und mehr in Ihrem Analytics-Modul.

Zur Ermittlung weiterer Leistungsdaten wie z. B. Öffnungsrate bei Einladungen, Klickrate und gesamte Conversion wird ein Upgrade Ihres Accounts benötigt.

Weiter zum nächsten Schritt >
Support kontaktieren