Brauche ich einen Nutzer-Account bei Trustpilot?

Um Bewertungen nur zu lesen, benötigen Sie keinen Nutzer-Account. Wenn Sie eine Bewertung abgeben möchten, dagegen schon.

Warum brauche ich einen Nutzer-Account, um eine Bewertung abzugeben?

Wir arbeiten unermüdlich dafür, die Qualität der Bewertungen auf Trustpilot aufrechtzuerhalten und die Integrität unserer Community zu wahren. Aus diesem Grund muss jede Bewertung mit einem Nutzer-Account einer realen Person verknüpft sein.

In manchen Situationen müssen wir Sie kontaktieren können, um zu verifizieren, dass Ihre Bewertung echt ist und unsere Richtlinien einhält. Daher muss in Ihrem Nutzer-Account eine gültige und aktive E-Mail-Adresse hinterlegt sein, über die wir Sie direkt kontaktieren können. Unter dieser E-Mail-Adresse geben wir Ihnen auch Bescheid, wenn ein Unternehmen auf eine Bewertung, die Sie abgegeben haben, antwortet oder um nähere Informationen zu Ihrer Erfahrung bittet.

Zudem haben Sie über Ihren Nutzer-Account die volle Kontrolle über all Ihre Bewertungen und können Ihre Bewertungen jederzeit aktualisieren und neue abgeben.

Ich habe eine Einladung zur Bewertungsabgabe erhalten. Brauche ich trotzdem einen Nutzer-Account bei Trustpilot?

Ja. Wenn Sie von einem Unternehmen, mit dem Sie in letzter Zeit eine Erfahrung gemacht haben, eine Einladung zur Abgabe einer Bewertung auf Trustpilot erhalten, müssen Sie sich trotzdem anmelden und einen Nutzer-Account erstellen, bevor Sie Ihre Erfahrung mit unserer Community teilen können.

Wenn Sie auf den Link in der Einladungs-E-Mail klicken, werden Sie um Ihre Zustimmung zu unseren allgemeinen Nutzungsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung gebeten. Wir erstellen dann automatisch einen Trustpilot-Nutzer-Account für Sie und verwenden dafür die E-Mail-Adresse, die Sie bei Ihrem Kauf bei dem jeweiligen Unternehmen angegeben haben.

Habe ich bereits einen Nutzer-Account?

Wenn Sie schon mal ein Unternehmen auf Trustpilot bewertet haben, haben Sie bereits einen Nutzer-Account. Vielleicht haben Sie sich mit Ihrem Google- oder Facebook-Konto angemeldet oder Ihre E-Mail-Adresse dafür verwendet.

Sie erinnern sich nicht an Ihre Zugangsdaten? Keine Sorge, Sie können Ihr Passwort einfach zurücksetzen. Oder kontaktieren Sie unser Support-Team, wenn Sie Hilfe benötigen.

Hoppla! Ich habe einen weiteren Nutzer-Account erstellt.

Bitte beachten Sie, dass auf Trustpilot nur ein Nutzer-Account pro Person zulässig ist. Wenn Sie versehentlich mehrere Accounts erstellt haben, benachrichtigen Sie uns bitte, damit wir sie zu einem Account zusammenfassen. Sonst werden Ihre Bewertungen von unserer Software zur Betrugserkennung u. U. als regelwidrig eingestuft.

Kann ich meinen Nutzer-Account bearbeiten oder löschen?

Ja, Sie können Ihr Profil bearbeiten und Angaben wie Ihren Standort, Ihre bevorzugte Sprache und Ihren angezeigten Namen ändern.

Falls Sie keine Bewertungen mehr abgeben und nicht mehr Teil der Trustpilot-Community sein möchten, können Sie Ihren Nutzer-Account löschen. Aber Achtung! Dies kann nicht rückgängig gemacht werden. Die Löschung Ihres Accounts ist endgültig, und all Ihre Bewertungen werden dann ebenfalls gelöscht.