Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Anleitung: So passen Sie Ihr Unternehmensprofil an

Nutzen Sie Ihr öffentliches Profil auf Trustpilot als Ergänzung zu Ihrer Website und um Ihr Unternehmen vorzustellen. Dies bietet eine gute Möglichkeit, mit Ihrem Kundenservice zu werben und das Vertrauen der Kunden zu stärken.

Um Ihr öffentliches Profil anzupassen, loggen Sie sich in Ihren Business-Account ein und wählen Sie Unternehmensprofil.

Bitte beachten: Nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben, kann es bis zu 20 Minuten dauern, bevor diese auf Ihrem Profil angezeigt werden.

Unternehmensinformationen

Nutzen Sie diese Seite, um Ihr Unternehmen vorzustellen und Ihren Kunden Ihre Kontaktdaten bereitzustellen. Suchmaschinen indexieren Ihre Unternehmensinformationen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Seite regelmäßig aktualisieren, um stets die korrekten Informationen anzuzeigen.

Die Seite Unternehmensinformationen enthält verschiedene Teilbereiche, die Sie ausfüllen können, um Ihren Kunden Informationen zu Ihrem Unternehmen bereitszustellen.

  • Der Bereich Über Ihr Unternehmen enthält Felder für den Anzeigenamen und die Webadresse Ihres Unternehmens sowie für eine kurze Präsentation, um Ihr Unternehmen vorzustellen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, eine Bilddatei mit Ihrem Firmenlogo hochzuladen oder einen Screenshot der Startseite Ihrer Website zu machen.
  • Im Bereich Kontaktinformationen können Sie die Postanschrift Ihres Unternehmens angeben.
  • Im Bereich Webadressen Ihrer Profile in den sozialen Medien können Sie entsprechende Angaben zu Ihren Social-Media-Seiten machen.
  • Im Bereich Ihre Einstellungen wählen Sie bitte das Land, in dem Ihr Unternehmen registriert ist oder in dem sich Ihre Hauptgeschäftsstelle befindet. Ihr Kategorien-Ranking basiert auf dem Land, das Sie hier auswählen.

Bitte beachten: Das Feld für die Präsentation unterstützt HTML. Stellen Sie sicher, dass der Link genau mit der Domain-URL Ihrer Website übereinstimmt.

Die Promotion-Box

Die Promotion-Box können Sie nutzen, um für Ihre Marke zu werben und auf Ihren Kundenservice aufmerksam zu machen.

  1. Sie können den Titel der Promotion-Box bearbeiten. Standardmäßig basiert er auf dem Anzeigenamen, den Sie in den Unternehmensinformationen angegeben haben.
  2. Geben Sie eine Überschrift für Ihre Werbebotschaft ein und tragen Sie die Details ein. Falls gewünscht, können Sie mehrere Überschriften und Details hinzufügen.

Bitte beachten: Die Felder für den Titel und die Botschaften unterstützen kein HTML.

Die Garantie-Box

Wenn Sie Garantien bieten, z. B. Geld-zurück-Garantie, Versand innerhalb von 24 Stunden oder kostenfreien Rückversand, dann können Sie in der Garantie-Box darauf aufmerksam machen.

  1. Tragen Sie eine Überschrift, einen Teaser und Ihre Garantie-Details ein.
  2. Wählen Sie ein Bild und klicken Sie auf Speichern und veröffentlichen.
  3. Wenn Sie Ihre Garantie-Box deaktivieren möchten, nachdem sie veröffentlicht wurde, klicken Sie einfach auf Deaktivieren.

Bitte beachten: Das Feld für die Garantie-Details unterstützt HTML, die Felder für die Überschrift und den Teaser dagegen nicht.

Die Facebook-Gefällt-mir-Box

Sie können Kunden in ihren Kaufentscheidungen bestärken, indem Sie auf Ihrer Trustpilot-Profilseite eine Facebook-Gefällt-mir-Box implementieren.

  1. Geben Sie im Adressfeld die URL oder die Seiten-ID Ihrer Facebook-Seite an.
  2. Sie können sich entweder eine Vorschau Ihrer Facebook-Gefällt-mir-Box ansehen oder diese sofort veröffentlichen.

Probleme bei der Integration der Facebook-Gefällt-mir-Box?

Die Facebook-Gefällt-mir-Box ist nicht mit solchen Facebook-Seiten kompatibel, für die der Zugriff für gewisse Nutzer eingeschränkt wurde, z. B. nach Alter oder Land.

So stellen Sie die Kompatibilität sicher:

  1. Loggen Sie sich als Administrator in Ihre Facebook-Seite ein.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Entfernen Sie jegliche Einschränkungen. Dadurch erhalten alle Nutzer Zugriff auf Ihre Facebook-Seite.

Sobald Sie die Einschränkungen entfernt haben, sollte die Integration kein Problem mehr darstellen.

Kategorien

Sie sollten Kategorien wählen, welche die Aktivitäten Ihres Unternehmens widerspiegeln. So helfen Sie Nutzern, sich zwischen den verschiedenen Bewertungen Ihres und anderer Unternehmen auf Trustpilot zurechtzufinden und diese zu vergleichen.

Kommentare

0 Kommentare