Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Wie kann ich Bewertungseinladungen annullieren?

In diesem Artikel finden Sie Informationen dazu, wie Sie Einladungen vor dem Versand (unwiderruflich) annullieren können und welche Alternativen Ihnen zur Verfügung stehen.

Es besteht die Möglichkeit, alle Einladungen aus der Warteliste zu löschen, sprich vor dem Versand zu annullieren. Bitte beachten Sie, dass einmal annullierte Einladungen nicht wiederhergestellt werden können. Wenn Sie annullierte Einladungen im Nachhinein dennoch versenden möchten, empfehlen wir Ihnen, hierfür unsere Funktion Kunden einladen zu nutzen, mit der Sie den Versand der Einladungen manuell einrichten und die Einladungen mit den korrekten Daten versenden können.

Im Folgenden finden Sie einige Beispielszenarien mit den jeweils empfohlenen Lösungen. Bei eventuellen Fragen hilft Ihnen auch unser Support-Team jederzeit gerne weiter.

Beispiel 1: Mein Kunde hat seinen Auftrag storniert und ich möchte ihn nicht um eine Bewertung bitten

Sollten Sie Bedenken haben, dass eine zusätzliche E-Mail an Kunden, die eine Bestellung storniert haben, Verwirrung stiften könnte, empfehlen wir Folgendes:

Die einfachste Lösung ist, einen kurzen Text in Ihre Einladungsvorlage einzufügen, mit dem Sie darauf hinweisen, dass die E-Mail automatisch versendet wird. Sie können auch eine Entschuldigung für eventuelle Unannehmlichkeiten hinzufügen. 80 % unserer Kunden fügen einen solchen Text ein und haben bisher keine Probleme und erhalten keine Beschwerden. Daher empfehlen wir Ihnen diese Vorgehensweise.

Bitte berücksichtigen Sie auch: Da eine Serviceerfahrung ausreicht, um berechtigt zu sein, eine Bewertung auf Trustpilot abzugeben, haben Kunden, die ihren Auftrag storniert haben, dennoch die Möglichkeit, Ihr Unternehmen auf dieser Grundlage zu bewerten.

Sollte ein solcher Hinweis Ihre Bedenken nicht ausräumen, können Sie auch in Erwägung ziehen, die Einladung statt durch die Auftragsbestätigung durch die Versandbestätigung auslösen zu lassen. Die Einladung wird dann erst erstellt, wenn die Ware versandt worden ist.

Beispiel 2: Die Daten werden nicht korrekt an den Automatischen Feedback-Service von Trustpilot übermittelt

Sollten Sie technische Probleme feststellen, welche die Annullierung Ihrer ausstehenden Einladungen erfordern, haben Sie die Möglichkeit, alle ausstehenden Einladungen zu löschen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, dass Sie zuvor unser Support-Team kontaktieren, von dem Sie direkte Hilfe erhalten können: In bestimmten Fällen ist es nämlich durchaus möglich, Datenfehler vor dem Versand der Einladungen zu beheben.

Bitte beachten Sie, dass es nicht möglich ist, einzelne Einladungen zu annullieren.

Beispiel 3: Ich möchte den Versand der Einladungen aufgrund unerwarteter Verzögerungen aufschieben

Es kann passieren, dass sich die Zustellung von Waren verzögert. Dadurch besteht das Risiko, dass die Einladung den Kunden erreicht, bevor er die Ware erhalten hat. In einer solchen Situation haben Sie die Möglichkeit, den Versand einzelner Einladungen um bis zu 90 Tage aufzuschieben. Um das Zustelldatum für eine bestimmte Einladung zu ändern, klicken Sie einfach auf die Einladung, um ihre Ansicht zu erweitern, ändern Sie die Zeitangabe unter Gesendet und klicken Sie auf Speichern.

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.