Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

So erstellen und passen Sie Ihre Bewertungseinladung an

Wenn Sie möchten, können Sie die optimierte Einladungs-E-Mail an Ihre Marke und das Design Ihres Unternehmens anpassen. Sie können den Text, die Farben und die Schriftart ändern und Ihr eigenes Logo einfügen.

Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Klicken Sie im linken Menü Ihres Dashboards auf Einladungen
  • Klicken Sie auf Vorlagen-Editor
  1. Klicken Sie auf Vorlage auswählen, um die Sprache Ihrer E-Mail-Vorlage auszuwählen. Wählen Sie die gewünschte Sprache und klicken Sie auf Weiter.
  2. So gestalten Sie Ihre Vorlage:
    • Klicken Sie auf Vorlage bearbeiten.
    • Geben Sie einen Namen für die Vorlage an
    • Speichern

Jetzt können Sie die Vorlage bearbeiten.

  1. Gestalten Sie Ihre Vorlage, indem Sie die Symbolleiste über dem Text benutzen. Sie können gewisse Platzhalter in die E-Mail einfügen, die durch Text ersetzt werden, wenn Sie die E-Mail versenden.
    • [Name] Der Name der Kunden oder „Kunde“, wenn der Name des Kunden nicht bekannt ist.
    • [Link] Der Bewertungslink mit einem Klick.
    • [DomainName] Der Name Ihrer Webseite.
    • [Order] Die Referenznummer.
    • [UnsubscribeLink] Der obligatorische Link, um E-Mails abzubestellen
    • [Stars] Das Sternbewertungselement von Trustpilot
  2. Sobald Sie mit Ihren Änderungen fertig sind, Speichern Sie Ihre Vorlage (Button über der Vorlage). Jetzt können Sie die Einladungen versenden oder eine Test-E-Mail an sich selbst senden.

So sieht die E-Mail für Ihre Kunden aus:

Ihre benutzerdefinierte Vorlage finden Sie, wenn Sie auf Vorlage auswählen klicken. Sie können Ihre Vorlage jederzeit bearbeiten.

Kommentare

0 Kommentare