So fügen Sie weitere Nutzer zu Ihrem Trustpilot-Business-Account hinzu

Verfügbar für:

  • Free
  • Lite
  • Pro
  • Enterprise
Noch kein Zugang zu dieser Funktion? Jetzt upgraden

Fügen Sie mehrere Business-Nutzer zu Ihrem Account hinzu, um Kollegen Zugriff auf das Trustpilot-Profil Ihres Unternehmens zu geben.

Abhängig von den Arbeitsprozessen in Ihrem Unternehmen benötigen evtl. mehrere Ihrer Mitarbeiter Zugriff auf Ihren Trustpilot-Business-Account. Vielleicht ist ein Mitarbeiter für den Upload von Kundendaten verantwortlich, ein anderer für die Beantwortung der Bewertungen. Weitere Nutzer zu Ihrem Account hinzuzufügen, ist ganz einfach.

So laden Sie einen Nutzer zu Ihrem Business-Account ein

 
  1. Loggen Sie sich in Ihren Trustpilot-Business-Account ein und klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen. Wählen Sie in der Auswahlliste die Option Nutzerverwaltung.
  2. Klicken Sie auf der Seite Nutzerverwaltung auf den Button Neuen Nutzer einladen.
  3. Geben Sie im Dialogfenster Nutzer zu diesem Account einladen die E-Mail-Adresse des neuen Nutzers in das Feld E-Mail-Adresse des Nutzers ein. Wählen Sie in der Auswahlliste die Sprache des Nutzers und darunter die Domains, auf die der Nutzer Zugriff erhalten soll. Wenn Sie mit diesen Angaben fertig sind, klicken Sie auf den Button Nutzer einladen.
  4. Der neue Nutzer erhält daraufhin eine Bestätigungs-E-Mail, in welcher er auf den Button Los geht’s! klicken muss.
  5. Im Fenster Passwort wählen muss der neue Nutzer dann sein gewünschtes Passwort eingeben, den AGB von Trustpilot zustimmen und auf den Button Einrichtung abschließen klicken.

Wenn Sie dem Nutzer Zugriff auf mehrere Domains geben möchten, müssen Sie diesen Vorgang für jede Domain, auf die er Zugriff haben soll, wiederholen.

So löschen Sie den Zugriff eines Nutzers auf Ihren Business-Account

 

Um den Zugriff eines Nutzers auf Ihren Business-Account zu widerrufen, gehen Sie so vor:

  • Klicken Sie auf den Namen des Nutzers. Entfernen Sie in den Nutzerdetails unter Domains diejenige(n) Domain(s), auf die der Nutzer keinen Zugriff mehr haben soll, und klicken Sie dann auf den Button Aktualisieren.

Bitte beachten: Alle Business-Nutzer erhalten volle Administratorrechte. Ihren eigenen Zugriff können Sie nicht löschen.