Sie haben eine Frage? Lassen Sie uns die Antwort finden!

Wie kann ich meine Bewertung bearbeiten oder löschen?

Unter Umständen möchten Sie an einer Bewertung, die Sie auf Trustpilot abgegeben haben, Änderungen vornehmen oder sie sogar löschen. Gehen Sie hierfür folgendermaßen vor.

Um Ihre Bewertung bearbeiten oder löschen zu können, müssen Sie in Ihr Nutzerprofil bei Trustpilot eingeloggt sein. Sie erinnern sich nicht an Ihre Zugangsdaten? Hier finden Sie Informationen dazu, wie Sie Zugriff auf Ihr Nutzerprofil erhalten.

So können Sie Ihre Bewertung bearbeiten

Wenn ein Unternehmen auf Ihre Bewertung antwortet, möchten Sie Ihre ursprüngliche Bewertung vielleicht anpassen, um die Reaktion des Unternehmens darin zu berücksichtigen. Eventuell möchten Sie auch weitere relevante Details hinzufügen, die Sie ursprünglich nicht erwähnt hatten.

  1. Gehen Sie zur Trustpilot-Website und loggen Sie sich ein – klicken Sie dazu oben rechts auf der Seite auf Einloggen.
  2. Sobald Sie eingeloggt sind, zeigen Sie oben rechts auf Ihren Namen und klicken Sie in der Auswahlliste auf die Option Meine Bewertungen.
  3. Finden Sie die Bewertung, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie auf den Button Ändern.
  4. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, klicken Sie auf Aktualisierte Bewertung veröffentlichen.

So können Sie Ihre Bewertung löschen

  1. Gehen Sie zur Trustpilot-Website und loggen Sie sich ein – klicken Sie dazu oben rechts auf der Seite auf Einloggen.
  2. Sobald Sie eingeloggt sind, zeigen Sie oben rechts auf Ihren Namen und klicken Sie in der Auswahlliste auf die Option Meine Bewertungen.
  3. Finden Sie die Bewertung, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf den Button mit dem Mülleimersymbol.
  4. Klicken Sie im darauffolgenden Bestätigungsfenster auf den Button OK, um Ihre Bewertung endgültig zu löschen.

Bitte beachten: Wenn Sie Ihre Bewertung erst einmal gelöscht haben, können Sie dies nicht rückgängig machen, und wir haben keine Möglichkeit, Ihre Bewertung wiederherzustellen, falls Sie es sich im Nachhinein doch noch anders überlegen.

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.