Hinweise zur Einrichtung eines SPF-Eintrags

Verfügbar für:

  • Free
  • Lite
  • Pro
  • Enterprise
Noch kein Zugang zu dieser Funktion? Jetzt upgraden

Wenn Sie Bewertungseinladungen mit Ihrer eigenen Domain als Absender über Trustpilot versenden möchten, erstellen Sie einen SPF-Eintrag oder bearbeiten Sie Ihren aktuellen so, dass es uns möglich ist, E-Mails in Ihrem Namen zu versenden.

SPF (Sender Policy Framework) ist eine Methode zur Bekämpfung von E-Mail-Spoofing. Sie hindert unbefugte Dritte daran, sich als Ihr Unternehmen auszugeben und unautorisierte E-Mails zu versenden, die von Ihrem Domainnamen zu kommen scheinen.

Ein entsprechend konfigurierter SPF-Eintrag ermöglicht es Trustpilot, Ihre Absenderadresse zu verwenden, sodass Ihre Bewertungseinladungen von den E-Mail-Servern Ihrer Kunden nicht als verdächtig klassifiziert werden.

Oder anders gesagt: Der SPF-Eintrag ermöglicht es Trustpilot, E-Mails in Ihrem Namen zu versenden, sodass sie im Posteingang Ihrer Kunden so angezeigt werden, als hätten Sie sie von Ihrer Domain verschickt.

Einrichtung eines SPF-Eintrags

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen SPF-Eintrag auf Ihrer Domain einrichten können, wenden Sie sich bitte an den Host Ihrer Domain. Wenn der SPF-Eintrag eingerichtet ist, müssen Sie trustpilotservice.com als verifizierten Absender hinzufügen.

Hinweise für Domain-Hosts und Webadministratoren

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

  • Wenn Sie bereits einen SPF-Eintrag haben, fügen Sie include:trustpilotservice.com darin hinzu und stellen Sie sicher, dass der gesamte Eintrag auf -all endet.
  • Das Feld, in das Sie den SPF-Eintrag eingeben, darf maximal 255 Zeichen enthalten.
  • Der gesamte SPF-Eintrag darf maximal die Auflösung von 10 rekursiven DNS-Abfragen erfordern.

Bitte beachten: Wenn Sie die Best-Practices-Richtlinien für die Einrichtung Ihres SPF-Eintrags nicht befolgen, ist er möglicherweise ungültig und funktioniert nicht.

Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, müssen Sie darauf warten, dass der Rest der Welt diese Änderungen empfangen hat. Dies dauert ca. 24 Stunden. Um zu prüfen, ob Ihr DNS-Eintrag aktualisiert und einsatzbereit ist, gibt es kostenlose Online-Tools verschiedener Anbieter.

Bitte beachten: Trustpilot unterstützt weder DKIM (DomainKeys Identified Mail) noch DMARC (Domain-based Message Authentication Reporting & Conformance).