Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

TrustBox FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wie ändere ich die Breite einer TrustBox, um diese an meine Webseite anzupassen? Ist sie dynamisch, damit sie auch auf einem mobilen Gerät gut aussieht?

Einige unserer TrustBoxes sind dynamisch, damit Sie die Höhe und Breite je nach Platzierung auf Ihrer Website justieren können. Wenn Sie das Attribut data-style-width auf 100% einstellen, ändert sich die Breite der TrustBox im Verhältnis zur Breite des Displays und die Breite der TrustBox ist dynamisch. Das Attribut data-style-width kann wie im folgenden Beispiel verändert werden, um die Breite der TrustBox anzupassen:

Vorher:
<div class="trustpilot-widget" data-locale="en-US" data-template-id="123" data-businessunit-id="456" data-style-height="240" data-style-width="380"></div>

Nachher:
<div class="trustpilot-widget" data-locale="en-US" data-template-id="123" data-businessunit-id="456" data-style-height="240" data-style-width="100%"></div>

(Sollten Sie feststellen, dass die TrustBox abgeschnitten ist, nachdem Sie die Größe verändert haben, können Sie Folgendes versuchen: Stellen Sie entweder das Original wieder her oder wählen Sie eine dynamische TrustBox aus.)

Kann ich die Höhe meiner TrustBox ändern?

Ja, die Höhe einer TrustBox kann verändert werden. Für jede TrustBox gibt es eine voreingestellte Größe, die von der Ausführung der TrustBox abhängig ist. Bitte beachten Sie, dass die Höhe immer in Pixeln (px), nicht in Prozent (%) festgelegt werden muss. Die Höhe kann verändert werden, indem Sie den Wert des Attributs "data-style-height" ändern, siehe unten:

<div class="trustpilot-widget" data-locale="en-US" data-template-id="123" data-businessunit-id="456" data-style-height="240" data-style-width="380"></div>

Ist die neue TrustBox Horizontal jetzt dynamisch?

Ja, die TrustBox Horizontal ist dynamisch, wenn Sie eine kleine Änderung am Attribut data-style-width vornehmen (siehe oben). Wenn Sie dieses Attribut auf 100 % festsetzen, erhält diese TrustBox eine dynamische Breite. Der Code-Snippet sollte folgendermaßen aussehen:

<div class="trustpilot-widget" data-locale="en-US" data-template-id="5406e65db0d04a09e042d5fc" data-businessunit-id="XXXXX" data-style-height="28" data-style-width="100%" data-theme="dark"></div>

Ich habe die Breite meiner TrustBox Drop-Down geändert und wenn ich sie jetzt anklicke, sieht es so aus, als sei sie beschädigt. Weshalb?

Wir empfehlen, die Breite der TrustBox Drop-Down von 100 % nicht zu verändern. Wenn sich die TrustBox im HTML-Container befindet, nimmt sie automatisch die gleiche Breite an. Dadurch wird die TrustBox in allen Browsern und auf allen Geräten korrekt angezeigt.

Kann ich die TrustBox in meine eigene Android- oder iOS-Applikation einfügen?

Ja. Es ist möglich ein TrustBox-Widget in eine App zu implementieren, unabhängig davon, welches Betriebssystem Sie nutzen. TrustBoxes können sowohl für Android als auch für iOS in einer Webansicht in Apps implementiert werden. Alternativ können Sie mithilfe unserer APIs Ihr eigenes TrustBox-Widget bauen.

Ich verwende eine TrustBox, die ein dunkles oder helles Farbschema haben kann. Wie ändere ich die Farbeinstellung?

Das Farbschema kann für die folgenden TrustBoxes geändert werden: Carousel, Drop-Down, Horizontal, Micro (außer Micro Button), Mini, Mini Carousel, Pop-Up, Quote, Slider, Starter und alle Product Review TrustBoxes. Sie können das Farbschema in der Live-Vorschau Ihrer TrustBox unter der Rubrik TrustBox konfigurieren ändern. Wählen Sie zwischen einem hellen und einem dunklen Farbschema, je nachdem welches auf Ihrer Webseite besser sichtbar ist. Sie haben auch die Möglichkeit, das Farbschema zu ändern, indem Sie das Attribut data-theme= manuell zum HTML-Code hinzufügen. Beispiel: data-theme="light".

Kann ich auswählen, welche Sternbewertungen in meinen TrustBoxes angezeigt werden?

Ja. Unter Bewertungen auswählen können Sie wählen, welche Bewertungen Sie anzeigen möchten. Sie können das Attribut data-stars auch manuell direkt in den HTML-Code eingeben. Beispiel: Geben Sie data-stars="3,4,5" ein, um 3-, 4- und 5-Sterne-Bewertungen anzuzeigen oder data-stars="5", um nur 5-Sterne-Bewertungen anzuzeigen.

Der Code-Snippet würde folgendermaßen aussehen, wenn Sie nur 4- und 5-Sternebewertungen in Ihrer TrustBox anzeigen wollten:

<div class="trustpilot-widget" data-locale="de-DE" data-template-id="5406e65db0d04a09e042d5fc" data-businessunit-id="XXXXX" data-style-height="28" data-style-width="100%" data-theme="light" data-stars="4,5"></div>

Kann ich wählen, welche Bewertungen in der TrustBox angezeigt werden?

Ja. Mithilfe der Funktion Ihre Favoriten können Sie festlegen, welche Bewertungen oder welche Art von Bewertungen in der TrustBox angezeigt werden; oder Sie können durch Bewertungen nach Tags auswählen eine Strategische TrustBoxes einrichten.

Mit der Funktion Ihre Favoriten können Sie bestimmte Bewertungen von der Servicebewertungsseite auswählen, die Sie in Ihren TrustBoxes anzeigen möchten. In der TrustBox-Bibliothek können Sie Ihre Favoriten auswählen und den Code-Snippet der TrustBox entsprechend abändern. Ihre Favoriten, die Sie für eine TrustBox ausgewählt haben, werden in allen TrustBoxes angezeigt, deren Datenattribute entsprechend eingestellt sind. Bewertungen können auch nach Sternbewertung(en) oder Tags ausgewählt werden.

Strategische TrustBoxes rufen bestimmte Bewertungen zur Anzeige ab, die Sie mit Tags markiert haben. Sie können Bewertungen entweder auf der Servicebewertungsseite in Ihrem Business-Account taggen (mit Tags markieren) oder unsere Review Tagging APIs verwenden. Wenn Sie die TrustBox implementieren, müssen Sie das Datenattribut data-tags einfügen, um Bewertungen mit Tags abzurufen.

Den Anweisungen im Business-Account folgend habe ich den Skript-Code in den HEAD-Bereich meiner Webseite eingefügt. Dadurch wurde das Skript zu sämtlichen HEAD-Bereichen meiner Webseite hinzugefügt. Ist es möglich, den Skript-Code nicht zum HEAD-Bereich, sondern stattdessen den gesamten Code in den BODY-Bereich einzufügen?

Es empfiehlt sich, den Script-Tag innerhalb des HEAD-Bereichs der Webseite einzufügen, da die TrustBox dadurch schneller laden und eine bessere Leistung erbringen kann. Die TrustBox funktioniert jedoch auch, wenn Sie den Tag <mark class="inline-comment" data-thread-id="bdd25c09-742e-46ad-b671-4b7d1781b3c9"><script></mark> in den BODY-Bereich Ihrer Webseite einfügen. In diesem Fall empfiehlt es sich, den Tag <mark class="inline-comment" data-thread-id="bdd25c09-742e-46ad-b671-4b7d1781b3c9"><script></mark> in den BODY-Bereich einzufügen, um Fehler zu vermeiden.

Kann ich eine TrustBox in ein System, das XML als Dateiformat nutzt, implementieren?

Ja. Der Skript-Code-Snippet der TrustBox muss jedoch verändert werden, wenn Sie CMS nutzen oder irgendein anderes System, das XML-Dateiformat verwendet. Sie müssen XHTML in HTML 5 tag async ändern. XHTML sieht so aus: async="sync". Daher müssen Sie den Tag <script> anpassen; von async zu async="async".

Wie oft wird die TrustBox aktualisiert? Werden Echtzeit-Daten angezeigt?

Die TrustBox-Daten sind nicht Echtzeit, sondern werden alle 20 Minuten aktualisiert.

Können die neuen TrustBoxes als Pop-Up geöffnet werden?

Die neuen TrustBoxes verwenden eine API. Daher können sich einige TrustBoxes als Pop-Ups oder in einem neuen Fenster öffnen, je nach Implementierung des Entwicklers. Außerdem gibt es zwei neue TrustBoxes in der TrustBox-Bibliothek, die eine Pop-Up-Funktion haben: Pop-Up und Drop-Down. Beide nehmen wenig Platz ein und expandieren, wenn man sie anklickt.

Wie kann ich die Sprache meiner TrustBox ändern?

Sie können die Sprache ändern, indem Sie die Variable data-locale konfigurieren. Sie können diese Variable für jede TrustBox einzeln unter der Rubrik "TrustBox konfigurieren" verändern.

Welche Browser werden von den TrustBoxes unterstützt?

TrustBoxes funktionieren mit allen modernen Browsern: Chrome, Firefox, Safari (iOS), Opera und Internet Explorer (v. 9 und neuer).

Die folgenden Browser werden nicht von den TrustBoxes unterstützt: Safari für Windows, IE8 und älter.

Hinweis: In neueren Versionen von Safari auf Mac OS werden die TrustBoxes korrekt angezeigt, bei älteren Versionen von Safari können Probleme auftreten.

Wenn ein Browser die TrustBox nicht unterstützt, lädt die TrustBox nicht korrekt.

Kann ich eine TrustBox auf meine WordPress-Webseite implementieren?

Ja, das ist möglich. Am besten fügen Sie den JavaScript-Code-Snippet der TrustBox in den Header der Seite ein, auf der Sie die TrustBox anzeigen möchten. Da Sie dazu die Template-Datei header.php in WordPress ändern müssen, benötigen Sie zur Implementierung eventuell die Hilfe Ihres Webmasters. Erfahren Sie hier mehr.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, in WordPress vom Modus "Visual" zum Modus "Text edit" zu wechseln, um dann die JavaScript- und HTML-Code-Snippets der TrustBox in den Texteditor einzufügen.

Muss ich das Skript mehrmals in den HEAD-Bereich einfügen, wenn ich mehr als eine TrustBox auf meiner Webseite habe?

Nein. Sie müssen das Skript nur einmal in den HEAD-Bereich einfügen, egal, wie viele TrustBoxes Sie auf Ihrer Webseite haben.

Verlangsamt die TrustBox meine Webseite?

TrustBoxes sind so gestaltet, dass der Einfluss auf Ihre Webseite so gering wie möglich ist. Wenn Ihre Seite nach der Implementierung einer TrustBox zum ersten Mal geladen wird, wird eine Anfrage gesendet, ein kleines Skript zu laden, das warten wird, bis Ihre Webseite geladen wurde, bevor es den Inhalt der TrustBox lädt. Das User Interface (Benutzerschnittstelle) der TrustBox und Ihrer Bewertungen wird nicht geladen, bevor Ihre Webseite fertig geladen hat.

Beeinflusst die Ladezeit der TrustBox die SEO meiner Webseite?

Wie oben erklärt warten die TrustBoxes ab, dass Ihre Webseite vollständig geladen wurde, um ihren Einfluss soweit wie möglich zu begrenzen. Wenn Ihre Webseite sehr langsam ist, kann es passieren, dass Google Ihre Webseite nicht indexiert, was Ihre SEO beeinträchtigt. Die Ladegeschwindigkeit ist einer von vielen Faktoren, die die SEO einer Webseite beeinflussen. Sofern Ihre Webseite nicht sehr äußerst langsam lädt, müssen Sie sich darüber jedoch keine Gedanken machen.

Kann die TrustBox gecached (zwischengespeichert) werden?

TrustBoxes verwenden den Branchenstandard für Caching zum Laden von Snippets. Die API wird 20 Minuten lang gecached (zwischengespeichert), d. h. neue Bewertungen erscheinen innerhalb von 20 Minuten in Ihrer TrustBox. Das kleine JavaScript-Snippet im Header lädt nur einmal pro Seite.

Welche Art von Tracking führt die TrustBox durch?

Es gibt zwei Arten von Tracking:

  • Durch das "Impression Tracking" lässt sich feststellen, wie oft eine TrustBox geladen wird.
  • Mit dem Ladegeschwindigkeits-Tracking durch New Relic kann festgestellt werden, wie schnell TrustBoxes geladen werden. Trustpilot verwendet die Tracking-Daten, um die Leistung der TrustBoxes zu überwachen und kontinuierlich zu verbessern.

Kann ich die Höhe der Carousel TrustBox anpassen, damit diese dynamischer ist?

Sie können ein dynamisches Widget erstellen, indem Sie die Höhe des Inlineframes überschreiben, damit es auf einem Mobiltelefon größer dargestellt wird. Sie können die TrustBox in eine neue HTML-Einteilung verpacken und die Höhe mit CCS überschreiben.

Beispiel:

<div class="carousel">
<!-- TrustBox widget --> <div class="trustpilot-widget" data-locale="en-GB" data-template-id="53aa8912dec7e10d38f59f36" data-businessunit-id="5400267300006400057a0113" data-style-height="130px" data-style-width="100%" data-theme="light" data-group="on" data-stars="1,2,3,4,5"> <a href="https://uk.trustpilot.com/review/bundingo.com" target="_blank">Trustpilot</a> </div> <!-- End TrustBox widget -->
</div>
.carousel { width: 320px; }
.carousel iframe { height: 280px !important; }

Technische Fachbegriffe - gut zu wissen

(Application Programming Interface - API): Eine Programmierschnittstelle, genauer Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung, oder oft kurz API, ist ein Set aus Programmierbefehlen, mit dem auf eine Web-basierte Software-Applikation zugegriffen werden kann. Es ist eine Schnittstelle zwischen Softwares und nicht zwischen Nutzer und Software, was bedeutet, dass die meisten Business-Nutzer seine innere Funktionsweise nie zu Gesicht bekommen. Mithilfe von APIs können verschiedene Software-Systeme einander Informationen senden, ohne dass ein Nutzer etwas dafür tun oder darüber wissen muss.

Representational State Transfer (REST): REST ist ein Architekturstil für das Design von vernetzten Applikationen. Es verwendet ein einfaches HTTP-Protokoll um Daten abzurufen oder Verknüpfungen zwischen Geräten herzustellen.

Content Delivery Network (CDN): Ein CDN ist ein umfangreiches System von Servern, die in mehreren Rechenzentren stationiert sind. Es wird verwendet um Inhalt an Endverbraucher zu liefern und zeichnet sich durch einen hohen Grad an Erreichbarkeit und Leistungskraft aus.

Bootstrap (front-end framework): Ein kleines Stück Code, das verwendet wird, um den Rest des Codes zu laden, der für die Ausführung eines Programms benötigt wird. Bootstrap erleichtert die Verwendung des Programms auf der Website und seine Aktualisierung.

iframe: Ein iframe oder Inlineframe ist ein HTML-Element, das ein HTML-Dokument in ein anderes einfügen kann (in einem Rahmen). <iframe>...</iframe>

HEAD: Ein HTML-Struktur-Element; ein Container, in dem Informationen und Metadaten eines HTML-Dokuments verarbeitet werden. <head>...</head>

script: Ein HTML-Head-Element, das ein Skript in das HTML-Dokument einfügt; es kann als Container für Skript-Befehle fungieren, um eine Verbindung zum externen Skript herzustellen. Es ist weder ein Block noch ein Inline-Element; es wird überhaupt nicht angezeigt, kann aber Befehle enthalten, die dynamisch Blocks oder Inline-Content generieren. <script>...</script>

BODY: Ein HTML-Struktur-Element; ein Container für den anzeigbaren Inhalt eines HTML-Dokuments. <body>...</body>

div: Ein generisches HTML-Body Element auf Block-Level ohne semantische Bedeutung. Es wird benutzt um Dokumentenbereiche zu unterscheiden, kontrolliert durch Style Sheets oder DOM Abrufe. <div>...</div>

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.