Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Automatischer Feedback-Service (AFS) – E-Mail-Vorlage personalisieren

Bitte beachten Sie, dass diese Anleitung nur für Sie gilt, wenn Sie das Upgrade zum AFS 2.0 noch nicht durchgeführt haben. Die Anleitung für den AFS 2.0 finden Sie hier.

Der AFS 2.0 ist ein intelligentes und leistungsfähiges Tool für die Integration von Trustpilot mit Ihrem Online-Shop. Er bietet mehrere Möglichkeiten, die Antwortrate Ihrer Kunden auf Ihre Einladungen zu steigern. Beispielsweise können Sie interaktive Trustpilot-Sterne in Ihre Einladungsvorlage einfügen. Diese interaktiven Sterne können die Conversion-Rate Ihrer Einladungen um bis zu 61 % steigern! Außerdem können Sie Ihre Conversion-Rate dadurch optimieren, dass Sie festlegen, wann genau Ihre Einladungen zugestellt werden sollen (Datum und Uhrzeit). Ein weiterer Vorteil des AFS 2.0 ist die Möglichkeit, sogenannte „Pre-Tags“ zu verwenden. Pre-Tags sind Tags für Ihre Bewertungen, die Sie zu Ihren Einladungen hinzufügen, bevor Sie sie versenden. Beispiele dafür sind Stadt, Versandart oder Verkäufer. Wenn Sie die Bewertung erhalten, ist diese bereits mit Tags versehen – so können Sie Ihre Bewertungen einfacher analysieren und mithilfe Ihrer Analyse klügere Geschäftsentscheidungen treffen. Darüber hinaus können Sie beim AFS 2.0 Produkte einbeziehen und Ihre Kunden so mit nur einer einzigen E-Mail dazu einladen, sowohl eine Servicebewertung als auch eine Produktbewertung abzugeben. Klicken Sie hier, um Ihr Upgrade zum AFS 2.0 durchzuführen, oder kontaktieren Sie unser Support-Team oder Ihren Account-Manager, um noch heute zu wechseln.

Gestalten Sie Ihre E-Mail-Einladungen kreativ! So ziehen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden auf sich und können die Anzahl Ihrer Bewertungen vermehren.

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihre E-Mail-Vorlage(n) anzupassen:

  1. Wählen Sie in Ihrem Business-Account im linken Menü Einladungen aus und klicken Sie dann auf Vorlagen-Editor. <
  2. Klicken Sie auf Vorlage auswählen. Ihre benutzerdefinierte(n) Vorlage(n) finden Sie in der Spalte Meine benutzerdefinierten Vorlagen. Die Namen Ihrer einzelnen benutzerdefinierten Vorlagen, die für den AFS 1.0 verwendet wurden, enthalten Ihre Domain und das Locale (die Sprachvariante). Bitte beachten Sie: Wenn Sie noch nicht zum AFS 2.0 gewechselt sind, können Sie zwar immer noch die für den AFS 1.0 verwendete Vorlage bearbeiten, jedoch keine andere Vorlage wählen. Klicken Sie hier, um mehr über das Upgrade zu erfahren.

  1. Klicken Sie zum Bearbeiten Ihrer Vorlage auf Weiter.
  2. Nachdem Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Vorlage speichern.

Wir empfehlen Ihnen dringend, den Automatischen Feedback-Service vor der Verwendung zu testen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass alle Einstellungen korrekt sind, und mit den Augen Ihrer Kunden sehen, wie das Endergebnis aussieht.

Hinweis: Wenn Sie eine Sendeverzögerung eingerichtet haben, können Sie diese nur in der Version AFS 2.0 ändern.

Kommentare

0 Kommentare