Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

In unserem Support-Center finden Sie Informationen über Google-Verkäuferbewertungen, Rich Snippets, TrustBoxes, Produktbewertungen sowie Anleitungen zum Bearbeiten Ihrer Bewertungen und Account-Einstellungen.

Fragen und Antworten zum TrustScore

Hier finden Sie nützliche Informationen zu den TrustScores auf Trustpilot – z. B. wie die Sternebewertungen in TrustScores umgerechnet werden, wie Sie Ihren TrustScore verbessern können und mehr.

Häufig gestellte Fragen

Alte oder neue Bewertungen – welche sind relevanter?

Neue Bewertungen geben Ihnen bessere Einblicke in die aktuelle Kundenzufriedenheit als alte Bewertungen. Dies wird bei der Berechnung des TrustScores berücksichtigt, indem alte Bewertungen weniger stark und neue stärker gewichtet werden. Der Wert einer einzelnen Bewertung wird alle 6 Monate auf etwa die Hälfte verringert. So sind die neuesten Kundenbewertungen für Ihren TrustScore am ausschlaggebendsten.

Warum haben neue negative Bewertungen solch einen starken Einfluss auf meinen TrustScore?

Wenn Sie einen sehr hohen TrustScore haben, weicht eine neue negative Bewertung weit vom Durchschnitt Ihrer anderen Bewertungen ab. Da die Bewertung neu ist, wird ihr Wert bei der Berechnung Ihres TrustScores stark gewichtet. So beeinflusst eine neue negative Bewertung Ihren TrustScore stärker als eine neue positive Bewertung.

Wird mein TrustScore anders berechnet, wenn ich ein kostenfreies Paket nutze?

Nein. Wir behandeln alle Unternehmen gleich. Ein Unternehmen erhält keinen besseren TrustScore, weil es bezahlender Trustpilot-Kunde ist. Die Berechnung des TrustScores ist absolut objektiv und macht keinen Unterschied zwischen Unternehmen, welche die kostenpflichtigen Dienste von Trustpilot abonnieren, und denen, die keine oder nur die kostenfreien Dienste nutzen.

Zählen die Bewertungen aller Kunden gleich viel?

Ja. Wir behandeln alle Kundenbewertungen gleich. Der TrustScore basiert auf unabhängigen, individuellen Verbraucherbewertungen.

In welchem Zusammenhang stehen mein TrustScore und meine Sternebewertungen?

Bei der Abgabe einer Bewertung auf Trustpilot vergibt der Bewerter 1 bis 5 Sterne. Der TrustScore basiert auf einer Skala von 0 bis 10 Punkten. Bei der Umrechnung von Sternen in Punkte und der Berechnung des TrustScores verwenden wir die folgenden Werte:

  • 1 Stern = 0
  • 2 Sterne = 2,5
  • 3 Sterne = 5
  • 4 Sterne = 7,5
  • 5 Sterne = 10

Wie kann ich meinen TrustScore verbessern und auf einem stabilen Niveau halten?

Um Ihren TrustScore stabil auf einem hohen Niveau zu halten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie konstant Bewertungen erhalten und auf so viele Bewertungen antworten wie möglich. Nutzen Sie dafür z. B. folgende Möglichkeiten:

  • Um all Ihre Kunden zur Bewertungsabgabe einzuladen, empfiehlt sich z. B. unser automatischer Feedback-Service.
  • Implementieren Sie eine TrustBox auf Ihrer Website, um Ihre großartigen Bewertungen ins rechte Licht zu rücken und weitere Kunden dazu zu animieren, Bewertungen abzugeben.
  • Antworten Sie auf Ihre Bewertungen. Dies hat zwar selbst keinen direkten Einfluss auf Ihren TrustScore; die Interaktion mit Bewertern und Ihre Reaktionen auf das Kundenfeedback zeigen jedoch, dass Sie sich dafür einsetzen, großartigen Kundendienst zu leisten. Das wiederum ermutigt Ihre Kunden, weitere Bewertungen abzugeben.

Wie wirken sich mehrere Bewertungen von demselben Kunden auf meinen TrustScore aus?

Mehrfache Bewertungen von demselben Kunden geben Ihnen zusätzliche Einblicke in die Performance Ihres Unternehmens – doch nur die neueste Bewertung des jeweiligen Kunden fließt in Ihren TrustScore ein.

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.