​So beanspruchen Sie Ihr Unternehmensprofil für sich

 

Der erste Schritt, um Trustpilot zu nutzen und damit Ihr Unternehmen voranzubringen, ist die Beanspruchung Ihres Unternehmensprofils. Daraufhin können Sie Kunden dazu einladen, Bewertungen zu Ihrem Unternehmen zu schreiben.

Wenn jemand Ihr Unternehmen bereits auf Trustpilot bewertet hat, haben Sie auch ein Unternehmensprofil. Vielleicht haben Sie es noch nicht für sich beansprucht – dennoch ist es auf der Trustpilot-Website vorhanden.

Sie haben noch keine Bewertungen? Kein Problem. Wir erklären Ihnen hier, wie Sie Ihr Unternehmensprofil anlegen, sodass Sie beginnen können, Kunden zur Bewertungsabgabe einzuladen und den Menschen zu zeigen, wie großartig Ihr Unternehmen ist.

Warum sollte ich mein Unternehmensprofil beanspruchen?

Die Beanspruchung Ihres Profils und die aktive Interaktion mit Bewertern bieten hervorragende Möglichkeiten, die öffentliche Diskussion über Ihr Unternehmen selbst zu steuern und alle Bewertungen – positive wie negative – zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Sobald Sie Ihr Profil beansprucht haben, können Sie:

Außerdem werden Sie benachrichtigt, wenn Ihr Unternehmen eine neue Bewertung erhält. Die Berechnung Ihres TrustScores basiert auf Ihren Bewertungen; daher ist es hilfreich zu wissen, a) wie Ihre Kunden Ihren Service einschätzen und b) was Sie tun können, um ihn noch besser zu machen.

Wie kann ich mein Profil beanspruchen?

So beanspruchen Sie Ihr Profil:

  1. Gehen Sie zu de.trustpilot.com, klicken Sie auf Für Unternehmen und dort auf den Button Kostenfreien Account anlegen.
 
  1. Geben Sie in den Feldern unter Erstellen Sie einen kostenfreien Account Ihre Website, den Namen des Unternehmens, Ihren vollständigen Namen, Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer an. Wählen Sie in der Auswahlliste Ihr Land aus, und klicken Sie auf den Button Account erstellen.
 
  1. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail mit dem Betreff Aktivieren Sie Ihren Trustpilot-Account. Klicken Sie darin auf den Button Account aktivieren.
 
  1. Geben Sie im Fenster Passwort wählen Ihr gewünschtes Passwort ein, stimmen Sie den AGB von Trustpilot zu, und klicken Sie auf den Button Einrichtung abschließen.

Als Nächstes müssen Sie noch Ihre Domain verifizieren – und fertig!