Sie haben eine Frage? Lassen Sie uns die Antwort finden!

​Produktkatalog

Was ist der Produktkatalog?

Der Produktkatalog ist eine detaillierte Liste aller Produkte (oder Dienstleistungen), die Sie anbieten und für die Sie Bewertungen sammeln. Ihr Produktkatalog auf Trustpilot enthält Details zu jedem Ihrer Produkte, z. B. den Produktnamen, einen Link zu einer Abbildung, die GTIN (Global Trade Item Number) und mehr. Sie können Ihren Produktkatalog auf Trustpilot nutzen, um das Erlebnis Ihrer Bewerter zu optimieren. Außerdem können Sie Ihren Produktkatalog nutzen, um Ihre Anzeigen auf Google durch Bewertungssterne zu erweitern und dadurch u. U. Ihren Umsatz zu steigern.

Wofür wird Ihr Produktkatalog genutzt?

Optimierung des Formulars für Produktbewertungen

Trustpilot nutzt die Informationen in Ihrem Produktkatalog, um das Erlebnis für Ihre Kunden zu optimieren, z. B. die Webseite, auf der Ihre Kunden ihre Bewertungen schreiben. Wenn Sie Produktnamen und Abbildungen der einzelnen Produkte in Ihrem Produktkatalog bereitstellen, werden diese im Bewertungsformular angezeigt. Durch die Anzeige dieser Produktdetails können Sie die Conversion-Rate der Einladungen an Ihre Kunden steigern.

Optimierung Ihrer Google-Anzeigen durch Produktbewertungen

Wenn Sie – wie immer mehr Unternehmen – Anzeigen auf Google schalten (auch bekannt als Anzeigen mit Produktinformationen), können Sie Ihren Trustpilot-Produktkatalog nutzen, um Ihre Google-Anzeigen durch Produktbewertungs-Sterne zu erweitern. Die Bewertungssterne in Ihren Google-Anzeigen können Ihren Produkten helfen, sich gegen die Konkurrenz abzuheben, und Ihren Umsatz steigern.

Einrichtung Ihres Trustpilot-Produktkatalogs

Die Einrichtung Ihres Produktkatalogs auf Trustpilot ist völlig unkompliziert. Erstellen Sie eine tabulatorgetrennte Datei mit Ihren Produktdetails und senden Sie eine Anfrage an unser Support-Team.

  • sku (erforderlich)
  • title
  • link
  • image_link
  • gtin
  • mpn
  • brand
  • price

Als Dateiformat für den Produktkatalog sollte eine durch Tabulatoren getrennte (.txt)-Datei verwendet werden. Die meisten Tabellenkalkulationsprogramme ermöglichen das Exportieren von Daten in eine tabulatorgetrennte Datei. Die folgenden Optionen erstellen eine Datei im .txt-Format:

Microsoft Excel: Speichern Sie die Tabelle als tabulatorgetrennten Text (.txt), indem Sie unter Datei die Option Speichern unter und dann als Dateityp die Option Text (Tabstopp-getrennt) (*.txt) wählen.

Google Tabellen: Erstellen Sie eine tabulatorgetrennte Datei, indem Sie unter Datei die Option Herunterladen als und dann Tabulatorgetrennte Werte wählen.

Kommentare

0 Kommentare